Ostfalia

Zentrum für erfolgreiches Lehren und Lernen an der Ostfalia gegründet

Innovative Lehre und Erhöhung des Studienerfolges – das sind die zentralen Anliegen des neu gegründeten Zentrums für erfolgreiches Lehren und Lernen (ZeLL) an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. ZeLL ist das hochschuldidaktische Zentrum an der Ostfalia für die Ostfalia, das Lehrende und Studierende unterstützt. Es wird im Rahmen des Qualitätspaktes Lehre durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit mehr als sechs Millionen Euro gefördert. Geleitet wird das ZeLL von Prof. Dr. Peter Riegler, der für den Einsatz innovativer Lehrmethoden vom Hochschulmagazin Unicum Beruf und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG als „Professor des Jahres 2011“ im Bereich Naturwissenschaften ausgezeichnet wurde. Weitere Informationen unter www.ostfalia.de/zell/

Text: Me
 


Vera Huber | Tue Nov 22 16:44:00 CET 2011