Ostfalia

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Matthias Hampe, Fakultät Elektrotechnik

Die Fakultät Elektrotechnik der Ostfalia lädt am Dienstag, den 9.10. um 19.00 Uhr, zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Matthias Hampe in den Hörsaal 1, Am Exer 11. Das Thema des Abends, der Teil der Öffentlichen Vortragsreihe ist, ist die „elektromagnetische Verträglichkeit in einer vernetzten Zukunft“.

Seit Anfang dieses Jahres vertritt Prof. Dr. Matthias Hampe das Fachgebiet „Elektromagnetische Verträglichkeit und Hochfrequenztechnik“ an der Fakultät Elektrotechnik am Campus Wolfenbüttel. Auch in seiner Antrittsvorlesung behandelt er dieses Thema und setzt sich mit der Frage auseinander, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, um in einer vernetzten Zukunft Alltagsgegenstände miteinander in Verbindung zu setzen. So muss beachtet werden, welche elektromagnetischen Emissionen durch diese Vernetzung entstehen und welche Auswirkungen diese auf Mensch und Umwelt haben.

Das Gesamtprogramm der Öffentlichen Vortragsreihe finden Sie hier.


Michaela Wurm | Mon Sep 17 13:55:00 CEST 2012