Niedersächsische Hochschulen zu Gast an der Ostfalia

workshop-sep-2012

Bereits zum zweiten Mal trafen sich die durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekte zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Qualität der Lehre an Hochschulen in Niedersachsen an der Ostfalia. Im Mittelpunkt der Tagung, die vom Zentrum für erfolgreiches Lehren und Lernen (ZeLL) der Ostfalia mitorganisiert wurde, stand der Austausch zu Standards für gute Lehre.

Die mehr als 70 TeilnehmerInnen haben sich zum Ziel gesetzt, zu diesem Thema ein Positionspapier zu erstellen, um innerhalb des Kreises der deutschlandweit geförderten Projekte ihren Standpunkt geschlossen zu vertreten.  Weiter verfolgt wird dieses Ziel bei der nächsten Tagung im Februar 2013 an der TU Claustahl.


Michaela Wurm | Tue Oct 09 10:30:00 CEST 2012