Ostfalia

Neue Studierende in Wolfsburg und Suderburg begrüßt

Rund 70 neue Studierende haben zum Sommersemester 2013 am Campus Wolfsburg ihr Studium in der Fakultät Fahrzeugtechnik begonnen. Am Montag, den 4. März 2013, wurden sie von Prof. Dr. Manfred Hamann, Vizepräsident der Ostfalia, sowie Oberbürgermeister Klaus Mohrs in der Hochschule begrüßt. Die Fakultäten Gesundheitswesen und Wirtschaft lassen zum kommenden Wintersemester wieder Studierende zu.

Weitere 71 neue Studierende begrüßten Vizepräsidentin Prof. Dr. Rosemarie Karger und Prof. Dr. Albrecht Meißner am Campus Suderburg der Ostfalia. Ebenso wie Präsident Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach einige Tage zuvor in Wolfenbüttel und Vizepräsident Hamann wenige Stunden zuvor in Wolfsburg, betonte Karger: „Sie haben uns mit Ihrem Wunsch, an der Ostfalia studieren zu wollen, Ihr Vertrauen ausgesprochen. Dafür danken wir Ihnen. Sie haben die richtige Entscheidung getroffen.“


begruessung_suderburg 
 Erstsemesterbegrüßung in Suderburg

Erstsemester2013-Manfred-Hamann

Vizepräsident Prof. Dr. Manfred Hamann begrüßte die "Neuen" auf dem Campus Wolfsburg der Ostfalia.

Weitere Infos zum Studium unter www.ostfalia.de/studieninteressierte/

Evelyn Meyer-Kube/06.03.2013
Fotos: Till Joachim, Wolfsburg; Stefanie Au, Suderburg


Vera Huber | Tue Feb 19 14:32:00 CET 2013