„Studium unter der Lupe“

Mitte November heißt die Ostfalia Hochschule wieder alle Studieninteressierten zu den Hochschulinformationstagen „Studium unter der Lupe“ herzlich willkommen. Wer sich über ein Studium an der Ostfalia informieren will, hat vom 16. bis 19. November hierzu ausreichend Gelegenheit.

Wolfenbüttel
Am Montag, den 16. November werden am Campus Wolfenbüttel die Studiengänge der Fakultäten Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Versorgungstechnik, Recht und Soziale Arbeit vorgestellt.

Wolfsburg
In Wolfsburg stehen am 17. November die Studienmöglichkeiten in den Fakultäten Fahrzeugtechnik, Gesundheitswesen und Wirtschaft im Vordergrund.

Salzgitter
Die Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien, auch Karl-Scharfenberg-Fakultät genannt, gewährt am 18. November Einblicke in den Studienalltag eines vielfältigen Angebots an Management-, Logistik-, Verkehrs- und Medienstudiengängen.

Suderburg
Interessant sind am 19. November auch die Studiengänge am Campus Suderburg: Neben dem Bauingenieurwesen (auch dual) lassen sich die Studiengänge Wasser- und Bodenmanagement, Angewandte InformatikHandel und Logistik sowie Soziale Arbeit “unter die Lupe“ nehmen.

Eine Anmeldung für die Infotage ist nicht erforderlich.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie unter www.ostfalia.de/lupe.

studium unter der lupeText: Me

 


Vera Huber | Tue Sep 29 18:15:34 CEST 2015