Ostfalia

Ostfalia organisiert europäischen Workshop zum Thema Entrepreneurship

Im Rahmen des Projektes EU Strategie FH – gefördert von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung – organisierte die Abteilung Wissens- und Technologietransfer in Kooperation mit dem Entrepreneurship Center einen europäischen Workshop zum Thema Entrepreneurship und Innovation an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. An diesem Workshop vom 9. bis 12.5., dessen Ziel es war, Potenziale gemeinsamer europäischer Netzwerke sowie Transfer- und Kooperationsprojekte aufzudecken, nahmen fünf verschiedene Nationen teil (Deutschland, Finnland, Großbritannien, Portugal und Slowenien). Potenzielle Projekte, wie ein European Entrepreneurship Center, einen European MBA sowie eine internationale Entrepreneurship School, konnten innerhalb dieser Tage diskutiert, konkretisiert und priorisiert werden. Das Programm beinhaltete zusätzlich zu verschiedenen Diskussionsrunden, die Erkundung des Startup Ökosystems in Deutschland, sowie einen zweitägigen Aufenthalt in Berlin mit Besuchen von Hochschulen, Co-Working Spaces, sowie dem Projektträger des EXIST Programms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Text: Katrin Krause
Foto: Ostfalia


Vera Huber | Mon May 08 15:14:00 CEST 2017