Wolfsburg

Neuer Studiengang: „Material + Technisches Design“

An der der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften startet zum Wintersemester 2017/18 der neue Studiengang „Material + Technisches Design“.

Angesiedelt ist der Studiengang am Institut für Recycling der Fakultät Fahrzeugtechnik in Wolfsburg. Er vereint die Themen Technik, Naturwissenschaften, Design und Diversity unter einem Dach. Um Produkte zu erschaffen, die sowohl funktionell als auch ästhetisch sind, müssen die einzelnen Disziplinen miteinander harmonisieren. Im Studium werden deshalb sowohl technische als auch künstlerische und gesellschaftlich relevante Themen bearbeitet. In Projekten werden im Team die individuellen Vorstellungen und Ideen von Produkten für Menschen umgesetzt. Bewerbungsschluss ist jährlich am 15. Juli.

Zum Foto:
Praxisorientiertes Lernen im Labor der Fakultät Fahrzeugtechnik