Fakultät Handel und Soziale Arbeit

Inhalte des Online-Studiengangs BWL

Der Online-Studiengang BWL ist inhaltlich ein ganz normaler Studiengang der Betriebswirtschaft. Er besteht aus 30 Modulen von jeweils 5 Leistungspunkten sowie einem Praxisprojekt und der Bachelorarbeit mit Vorbereitungskurs und Kolloquium (jeweils 15 Leistungspunkte). Ein Leistungspunkt entspricht etwa 30 Stunden Studieraufwand.

Die 30 Module gliedern sich in sechs Themengebiete:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaft (6 Module)
  • Investition und Finanzierung (7 Module)
  • Strategie und Marketing (4 Module)
  • Spezielle Themen der BWL (5 Module)
  • Integrationsfächer (5 Module)
  • Wahlpflichtmodule (3 Module)

Mit Ausnahme von zwei frei wählbaren Wahlpflichtmodulen ist das Curriculum für alle Studierenden einheitlich, es gibt keine alternativen Vertiefungsrichtungen.

Informationen zum Download

Curriculum des Studiengangs (Übersicht)
Modulkatalog (Virtuelle Fachhochschule)
Bachelor-Prüfungsordnung Online-Studiengang BWL

Neue Bachelor-Prüfungsordnung Online-Studiengang BWL (gültig ab SS17)