Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien

Umwelt- und Qualitätsmanagement

Weiterbildender Fernstudiengang

   

 

Weiterbildender Fernstudiengang Umwelt- und Qualitätsmanagement
mit dem Abschluss: Master of Business Administration (MBA)

 

uqm

 
  • Weiterbildender Fernstudiengang
  • Viersemestriges Fernstudium
  • 1. bis 4. Semester Fernstudien- und Präsenzphasen
  • 4. Semester zusätzlich Verfassen der Masterarbeit
  • Auch Teilzeitstudium in 8 Semestern möglich
  • ACQUIN akkreditiert; eröffnet den Zugang zum höheren Dienst
 

Zulassungsbeschränkung:

  Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt, in der
Regel sind ausreichend Plätze vorhanden.
       
 

Einstieg:

  Der Beginn ist zum Wintersemester möglich.
       
 

Zulassungsvoraussetzung:

  Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften. Zulassungsantrag 
  Studieninhalte:   Umwelt- und qualitätsorientierte BWL, Finanzierung und Investition,
Industriebetriebslehre, VWL / Volkswirtschaftspolitik, Umweltökonomie,
Qualitätsmanagement I und II, Integrierte Managementsysteme,
Umweltmanagement I und II, Grundlagen Umwelttechnik, umwelt-
und recyclinggerechte Produktentwicklung, Statistik, Umweltrecht,
Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht, Unternehmensführung,
Managementtechniken, Projekt- und Innovationsmanagement,
Arbeitssicherheit / Arbeitsschutzrecht.
  Abschluss:  
  • Prüfung: Masterprüfung
  • Master of Business Administration (MBA)
 

Gebühren:

  Das Studienangebot ist gebührenpflichtig:
EUR 990,- Einschreibgebühr
EUR 1590,- pro Semester Studiengebühr
EUR 450,- einmalige Prüfungsgebühr
       
 

Bewerbungsschluss:

  15. Juli
 

   
  Einsatzmöglichkeiten/
Berufsfelder:
 
  • Umwelt- und Qualitätsmanagement der Industrie, des Handwerks und der Dienstleistung.
  • Betriebe, die den Aufbau bzw. die Erweiterung und Pflege ihres Managementsystems betreiben.
   Ziele des Studiums:  
  • Vermittlung fundierter fachspezifischer Kenntnisse sowie aktueller Entwicklungen in den Bereichen Umwelt- und Qualitätsmanagement
  • Interdisziplinäre Betrachtungsweise beider Managementsysteme,
  • Befähigung wirtschaftliche Probleme zu erkennen, Problemlösungen zu entwickeln und in die Praxis umzusetzen,
  • Persönlichkeitsentwicklung durch Eigen- und Projektorganisation, Präsentations- und anderer Managementtechniken.
  Ansprechpartner:  

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Karl-Scharfenberg-Straße 55
38229 Salzgitter
Studierenden-Servicebüro
Tel.: 05341/875-15040
Fax: 05341/875-15604
E-Mail: ssb-sz@ostfalia.de
 
und Herr R. Zinke (Dipl.-Kfm. (FH))
TRAININGS- & WEITERBILDUNGSZENTRUM
Wolfenbüttel e.V. (TWW) an der FH Braunschweig/Wolfenbüttel
Am Exer 9
38302 Wolfenbüttel
Telefon: +49 (0) 5331/939-78000
EMail: info@tww.de

  Weitere Informationen/
Downloads: