Fakultät Maschinenbau

Unsere Institute

Um die Lehre so praktisch und praxisnah wie möglich zu gestalten, wird das Lehrangebot innerhalb der Fakultät Maschinenbau von drei fakultätsanhängigen Instituten – IKAM, IMEC und IPT – übernommen.

 

IKAM – Institut für Konstruktion und angewandten Maschinenbau

Dieses Institut übernimmt das Lehrangebot in den Bereichen Konstruktionswesen und angewandter Maschinenbau. Diese Bereiche schließen die Thermodynamik, Strömungsmechanik, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, Fahrzeug-, Wärme- und Oberflächentechnik sowie Kolben-  und Strömungsmaschinen mit ein. In Zusammenarbeit mit der nahen Industrie, Forschungseinrichtungen und anderen Hochschulen werden dabei zahlreiche praxisnahe Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchgeführt.

IKAM Logo
     
  IKAM Logo  
 

IMEC – Institut für Mechatronik

Das Institut für Mechatronik deckt mit der fachlichen Ausrichtung seiner Mitglieder und der technischen Ausstattung seiner Laboreinrichtungen das Lehr- und Arbeitsgebiet der Mechatronik ab. Neben der Durchführung von Lehrveranstaltungen – schwerpunktmässig im Studiengang Mechatronik – betreibt das IMEC angewandte Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Mechatronik, speziell für Fragestellungen aus dem Maschinenbau und der Fahrzeugtechnik.

IKAM Logo
     
   IKAM Logo  
 

IPT – Institut für Produktionstechnik

Das Institut für Produktionstechnik befasst sich mit der akademischen Lehre und führt praxisorientierte Forschungs- und Entwicklungsaufgaben durch. Der Tätigkeitsbereich umfasst alle Problemkreise der modernen industriellen Produktionstechnik.

IKAM Logo