Turtur, Prof. Dr.rer.nat.

Theoretische Artikel

-   Zwei Paradoxa zur Existenz elektrischer Ladung
     (Oktober 2007: Ein philosophischer Schritt auf dem Weg zum Verständnis der Vakuumenergie)

-   Ein elektrostatisch getriebener Motor
     (Februar 2008: Ein theoretischer Ansatz, wie man den philosophischen Schritt aus Okt. 2007 experimentall greifbar machen kann)

-   Ein QED-Modell zur Vakuumenergie und eine Erklärung zu deren Wandlung in mechanische Energie
     (September 2008: Die theoretischen Hintergründe zur Vakuumenergie und deren Wandlung)

-   Ein magnetisches Analogon zur Konversion von Vakuum-Energie
     (Dez. 2007: Magnetischen Analogon zum Paradoxon des elektrostatischen Feldes)
 

Zurück zur deutschsprachigen Forschungs-Hauptseite