Rechenzentrum

IT-Sicherheit

Die IT-Infrastruktur der Hochschule unterstützt den Forschungs- und Lehrbetrieb, den Betrieb in der Verwaltung sowie in allen Einrichtungen. Alle Bereiche der Hochschule sind von der Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur sowie von der Integrität und Authentizität der verarbeiteten Informationen inzwischen hochgradig abhängig.

Durch Viren, Hacker und SPAM-Mails sind Bedrohungen und Risiken für die IT-Infrastruktur vorhanden, die es abzuwehren gilt. Das RZ hat auf zentraler Ebene einige Maßnahmen zur IT-Sicherheit implementiert. Gleichwohl sind noch viele Maßnahmen für dezentrale Arbeitsplatzrechner erforderlich.

Über die Maßnahmen und Angebote des RZ zur IT-Sicherheit sowie Verweise auf weiterführende Informationen informieren wir in diesem Zweig unseres Informationsangebotes.