Studentenwerksbeitrag

Gegebenenfalls kann der Studentenwerksbeitrag für ein Semester erstattet werden. Diese Rückerstattung kann nur erfolgen, wenn die Leistungen des Studentenwerks während des gesamten Semesters nachweislich nicht in Anspruch genommen werden können. Wenn Sie das Praxissemester als Befreiungsgrund angeben, darf sich daher die Praxisstelle nicht in einem Ort befinden, der auch Standort des Studentenwerks OstNiedersachsen ist: Braunschweig, Buxtehude, Clausthal-Zellerfeld, Hildesheim, Holzminden, Lüneburg, Salzgitter, Suderburg, Wolfenbüttel, Wolfsburg.
Der Beitrag kann NICHT für zurückliegende Semester erstattet werden. Den Antrag auf Rückerstattung des Studentenwerksbeitrags erhalten Sie auf den Web-Seiten des Immatrikulationsbüros (www.ostfalia.de/ssc/immatrikulation). Den von Ihnen beizulegenden Nachweis über das (geplante) Praxissemester erhalten Sie vom SSB oder Career Service.