Absolventin der Fakultät Gesundheitswesen zur stellvertretenden Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen gewählt

  • 10.08.18 08:06
  • Doris Zweck

Die neu gebildete Pflegekammer Niedersachsen nimmt ab sofort ihre Arbeit auf. Mit Tobias Immenroth und Nora Wehrstedt von Nessen-Lapp sind zukünftig auch zwei Angehörige der Ostfalia Hochschule als Mitglieder der Kammerversammlung dabei. Die Ostfalia-Absolventin Wehrstedt von Nessen-Lapp wurde am 8. August außerdem zur stellvertretenden Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen gewählt. 

Mehr dazu hier

nach oben
Drucken