Reisemedizin

Der B.A.D bietet eine reisemedizinische Beratung für Auslandsreisen an.

 

Sehr geehrte Reisende,

bei Auslandsreisen bestehen Risiken, die bis zur lebensbedrohlichen Erkrankung gehen können. Eine gute Vorbereitung der Reise ist also sinnvoll. Für den Arbeitsbereich haben die Berufsgenossenschaften eindeutige Regelungen getroffen: der Arbeitgeber hat für eine gründliche medizinische Reisevorbereitung zu sorgen, und er muss dafür die Kosten übernehmen. Zu einer solchen Vorbereitung gehören die Beratung über Risiken, ggf. eine körperliche Untersuchung oder sogar Eignungsuntersuchung, das Angebot der einschlägig empfohlenen Impfungen und die Malaria-Prophylaxe. Für die Beschäftigten der Ostfalia Hochschule führt diese Untersuchungen der arbeitsmedizinische Dienst (B.A.D.) durch. Deshalb melden Sie sich bitte rechtzeitig, d. h. so bald wie nur möglich! Wir wünschen Ihnen eine gute Reise! Bleiben Sie gesund!


Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Reisemedizin.