Bewegt studieren - Studieren bewegt!

Es ist Zeit, sich mehr zu bewegen - nutze deinen Weg!

„Wie viel Bewegung ist an der Ostfalia möglich und wie lassen sich Studierende mit wenig Aufwand dazu motivieren, weniger zu sitzen und sich dafür mehr zu bewegen?“

Im Rahmen der gemeinsamen Initiative „Bewegt studieren – Studieren bewegt!“ des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands (adh) und der Techniker Krankenkasse (TK) verfolgen wir bis März 2019 mit unserem Projekt die Förderung der Alltagsbewegung unserer Studierenden.

„Sitzen ist das neue Rauchen“ - unser Anliegen ist es, die Studierenden zu motivieren, aktiv zu sein und einen Ausgleich zu den monotonen Alltagshandlungen zu schaffen, d.h. wir wollen für mehr Bewegung im Studienalltag sensibilisieren und das Bewusstsein erwecken.

In unserem Projekt geht es also darum unkompliziert Bewegungsgelegenheiten zu erfinden, zu schaffen und zu nutzen. Ganz getreu dem Motto „Es ist Zeit, sich mehr zu bewegen – nutze deinen Weg!“.

Mehr dazu auf unseren Aktionstagen.

Hier könnt Ihr euch das Miniheft, welches überall am Campus ausgelegt wurde, auch herunterladen. Es bietet euch einen Einblick darin, wie ihr kleine Bewegungeinheiten und Übungen in euren Alltag integrieren könnt.