Gesundheitsseminare

 

Termine

Gesundheitskurse (BGF-)

Für Beschäftigte gilt: Die Hochschule fördert auch in diesem Semester die Teilnahme an den Kursen. Die Nutzungskarte (pro Semester 20 Euro) muss für die folgenden Kurse nicht erworben werden. Die Teilnahme an den Veranstaltungen gilt nicht als Arbeitszeit, kann jedoch innerhalb der Kernarbeitszeit wahrgenommen werden. Die Beschäftigten sind daher verpflichtet sich aus dem elektronischen Zeiterfassungssystem auszubuchen.

Für Studierende gilt: Alle unten genannten Kurse (außer Arbeitsplatzmassage) stehen auch Studierenden zur Verfügung.

 

BGF- Arbeitsplatzmassage (nur für Beschäftigte - Zusatzentgeld erforderlich) 

BGF- Fünf-Tibeter

BGF- Meditation             

BGF- Pausenexpress

BGF- Pilates

BGF- Progressive Muskelrelaxation

BGF- Stressbewältigung

BGF- Tai Chi

BGF- Wirbelsäulengymnastik

BGF- Yoga

 

Weitere Kurse sowohl vom Gesundheitsförderungsprogramm als auch vom Hochschulsportprogramm finden Sie auf den Seiten des Hochschulsports.

nach oben
Drucken