Ziel des Lerncoachings ist es, dass Sie Ihr Studium und die damit verbundenen Aufgaben selbstverantwortlich und erfolgreich bewältigen. Dazu erhalten Sie im Lerncoaching-Prozess Unterstützung bei studienbedingten und persönlichen Anliegen, wie z.B. beim Aneignen von Lernstrukturen und geeigneten Lernmethoden, bei Aufschiebe- und Vermeidungstendenzen, Prüfungsängsten oder auch bei persönlichen Schwierigkeiten und Krisen.

 

Lerncoaching Abb_1

 

Erleben Sie selbst, wie durch ein professionelles Coaching, bestehende Blockaden gelöst werden können. Durch die Ausrichtung des Lerncoachings an Ihren individuellen Bedürfnissen, kann zielgerichtetes Lernen wieder funktionieren und im besten Fall sogar Spaß machen. So können sich Ihre Prüfungsergebnisse positiv entwickeln und auch Ihr Selbstvertrauen bekommt neuen Schwung. Sie können Handlungssicherheit gewinnen und sich selbst neue Wege im Studium eröffnen.

Stellen Sie selbst fest, dass bereits alle nötigen Fähigkeiten dazu in Ihnen vorhanden sind. Das Lerncoaching gibt Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Wege und Methoden auszuprobieren, um diese Fähigkeiten selbst zu aktivieren und leichter zugänglich machen können. Zudem bietet Ihnen das Lerncoaching eine Reihe verschiedener Techniken, mit denen Sie Ihren Lernprozess strukturieren, Ihre Zeit effektiver einteilen und die Art zu Lernen optimieren können.

Das Lerncoaching ist ein Service, den die Ostfalia Hochschule ihren Studierenden exklusiv zur Verfügung stellt. Es handelt sich bei dieser Art von Lerncoaching um Hilfe zur Selbsthilfe und nicht um Nachhilfe im klassischen Sinne von Wiederholen des Lehrstoffes.

Nutzen auch Sie diese großartige Chance. Optimieren Sie Ihre Fähigkeiten und aktivieren Sie vergessene Potenziale. So wird ein entspanntes und erfolgreiches Studium möglich und Sie eignen sich Kompetenzen und Methodenkenntnisse an, die Sie auch später in der Arbeits-welt anwenden können, um erfolgreich zu sein.