Kraft schöpfen

  • Am 16.09.2021 von 18:30 bis 20:30 Uhr
  • Manuela Sentner

Kraft schöpfen

 
 
Corona hat uns alle über viele Monate sehr viel abverlangt; mit zum Teil dramatischen Konsequenzen – aber es ist Licht am
Ende des Tunnels.  Daher wird sich in der nächsten Gesprächsreihe damit auseinandergesetzt, wie die Menschen nach
der Corona-Zeit wieder Kraft für ein erfüllendes Leben schöpfen und optimistisch in die Zukunft schauen können.
 
Moderatoren:
  • Prof. Dr. Mike Hoffmeister, Ostfalia Hochschule, Fakultät Wirtschaft, Rotary Berufsdienstbeauftragter
  • Frank Harmeling, Lehrbeauftragter an der Ostfalia Hochschule, Fakultät Wirtschaft

 

Impulsvortrag von Prof. Dr. Mike Hoffmeister

 

Expertengespräche:

  • Prof. Dr. Carl Hahn, u.a. ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Continental Gummi-Werke AG und der Volkswagen AG; Auszeichnung in den USA als „Corporate America´s Outstanding Directors“; Aufnahme in die European Automotive Hall of Fame, Ehrenbürger der Stadt Wolfsburg; Vorstand in verschiedenen Stiftungen, etc. (Wie schöpft Prof. Dr. Carl Hahn Energie, begegnete Herausforderungen und ging mit Krisen um?)
  • Pastor Frank Morgner von der Evangelisch-lutherischen Stadtkirchengemeinde Wolfsburg (Wie schöpfen Menschen Kraft aus dem Glauben? Wie hilft der Glaube, Krisen zu überstehen und positiv in die Zukunft zu schauen?
  • Stephan Ohlendorf vom Bistum Hildesheim, römisch-katholische Diözese (Welche Bedeutung hat die Spiritualität für ein erfülltes Leben? Wie kann ich über Achtsamkeit Kraft schöpfen?
  • Elsida Redzepi, Master-Studentin an der Fakultät Wirtschaft (Frau Redzepi erkrankte im Frühjahr 2020 schwer an Corona. In einem Interview wird Frau Redzepi berichten, wie sie das Corona-Jahr persönlich erlebte und zu neuer Kraft gefunden hat.

Die Veranstaltung wird LIVE aus dem Kunstmuseum Wolfsburg auf YouTube übertragen.

 

 

nach oben
Drucken