• Am 22.11.2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Manuela Sentner
  •  

Die rasante technologische Entwicklung und die steigende Komplexität moderner Fahrzeuge führen zu immer neuen Herausforderungen in der Fahrzeugtechnik. Eine steigende Nachfrage bezüglich nachhaltiger Fahrzeuge erhöht den Innovationsdruck und eröffnet gleichzeitig neue Forschungsfelder.

Die Fakultät Fahrzeugtechnik der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften bildet zukünftig Ingenieurinnen und Ingenieure mit wissenschaftlich fundiertem Fachwissen unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse aus der aktuellen Fahrzeugentwicklung praxisnah aus. Aktuellwird in der Fakultät Fahrzeugtechnik an Fragestellungen in den Bereichen Fahrzeugsicherheit, nachhaltiger Leichtbau, Energiespeichersystemen sowie elektrischen Fahrzeugantrieben geforscht. Die Veranstaltung bietet Einblicke in die laufenden Forschungsarbeiten und deren Anknüpfungspunkte für die Zusammenarbeit mit Unternehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

nach oben
Drucken