• Am 28.03.2019 von 9:00 bis 13:00 Uhr
  • Manuela Sentner
  •  

Die rasante technologische Entwicklung und die steigende Komplexität moderner Fahrzeuge führen zu immer neuen Herausforderungen in der Fahrzeugtechnik. Eine steigende Nachfrage bezüglich nachhaltiger Fahrzeuge erhöht den Innovationsdruck und eröffnet gleichzeitig neue Forschungsfelder.

Am 28. März 2019 öffnet die Ostfalia ihre Türen und nimmt am bundesweiten Zukunftstag für Mädchen und Jungen Teil. Die Mädchen und Jungen lernen Studiengänge kennen und erleben Workshops und Labore. Dadurch sollen sich neue Zukunftsperspektiven und Berufswünsche eröffnen.

Weitere Informationen finden Sie hier

nach oben
Drucken