Programm der Fakultät Informatik

 Sie möchten mehr über die Fakultät Informatik erfahren? Dann klicken Sie hier.

 

Info-Stand Informatikstudium

Beratung und Informationsmaterial zu den Studiengängen der Fakultät Informatik
| Gebäude A, Raum A066

RoboCup-Fussball-Roboter

Roboter RoboCup

Wenn Roboter selbstständig Fußball spielen, kann das Team der WF Wolves nicht weit sein. Die Robotik AG besteht aus Ostfalia-Studierenden unterschiedlicher Fakultäten. Beim Campustag zeigt das Team seine fußballspielenden Roboter in Aktion. Seit vielen Jahren nehmen die WF Wolves mit ihren selbst gebauten und programmierten Robotern erfolgreich an internationalen Wettkämpfen wie dem RoboCup teil. Der RoboCup wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, im Jahr 2050 eine völlig autonome Mannschaft aus humanoiden Robotern gegen die menschlichen Fußballweltmeister antreten zu lassen. Für weitere Infos zu den Robotern und den WF Wolves klicken Sie hier
| Gebäude A, Raum A066

OstfaliaCup – autonom fahrende Modellfahrzeuge

ostfalia-cup

Die Weiterentwicklung der Fahrzeugelektronik bis zum autonom fahrenden Auto stellt die Entwickler vor große Herausforderungen. An Modellfahrzeugen kann man die erforderlichen Mechanismen und deren Risiken gut studieren und Problemlösungen ausprobieren.
Die Informatik-Studenten der Ostfalia-Cup AG stellen die Modellfahrzeuge vor und erläutern die Funktion und die Entwicklung. Mehr Infos zum OstfaliaCup-Team finden Sie hier.
| Gebäude A, Raum A066

nach oben
Drucken