Informatik (B. Sc.)

- Vertiefung: Medieninformatik

Medieninformatiker/innen sind dort tätig, wo Computer zur Herstellung von Medienprodukten eingesetzt werden. Neben den traditionellen Medienbereichen wie Presse, Film und Fernsehen sind mit dem Internet neue Tätigkeitsfelder entstanden. Viele Softwarehäuser bieten neben der Softwareentwicklung ihre Dienste auch bei der Herstellung von Multimediaprodukten an. Aufgabenbereiche sind z.B. Konzeption, Design und Realisierung von Multimediaanwendungen.

Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. Nils Jensen
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Informatik
Am Exer 2, Raum 58
38302 Wolfenbüttel
Telefon: +49 (0)5331 939 - 31550
E-Mail: n.jensen@ostfalia.de

nach oben
Drucken