Über den Studiengang Tourismusmanagement

Der Studiengang Tourismusmanagement bereitet seit über 20 Jahren Studierende auf die vielfältige und spannende Arbeitswelt im Tourismus vor. Der Tourismus gehört größtenteils zum Dienstleistungssektor, welcher immer weiter wächst. In der Branche arbeiten fast 3 Millionen Menschen und der Boom hält weiter an. Auch in Zukunft werden alle, die einen Abschluss an der Ostfalia in Tourismusmanagement absolvieren, einen Arbeitsplatz bekommen. Die Alumni finden ihre beruflichen Einsatzfelder in allen Stufen der touristischen Wertschöpfungskette.

Allgemeine Infos für Studienanfänger

Ablauf und Inhalte des Studiums

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Studienart: Vollzeitstudiengang

Dauer: 6 Semester Regelstudienzeit (inkl. Praxisphase + Bachelorarbeit)

Beginn: Jeweils zum Wintersemester

Bewerbungsschluss: für das WiSe21/22 können Sie sich bis zum 31.07.21  bewerben!

Kosten: z.Zt. 356,91 € Semesterbeitrag

Zugangspraktikum: Nicht erforderlich

Informationen zur Rückmeldung finden Sie hier.

Wichtige Dokumente:

Grafik zum Studienverlauf des Studiengangs Tourismusmanagement (TM)

(Auch Download als PDF)

Studienverlaufsplan TM

Wichtige Studieninhalte:

Einführung in die BWL, Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und des Rechts, Studienkompetenz, Buchführung und Bilanzierung, Tourismuswirtschaft, Wirtschaftsenglisch, Kosten-und Leistungsrechnung, Makroökonomie und Reiserecht, Anspruchsgruppen im Tourismus, Umwelt- und Kundenbeziehungen im Tourismus, Statistische Grundlagen, Personalwesen, Marketing und Kommunikation in Dienstleistungsprozessen, Finanzmathematik und Controlling, Vertiefungen im Management, Finanzierung und Investition, Projektmanagement und angewandte Marktforschung, Case Studies

Auswahl an Wahlpflichtfächern im 4. und 5. Semester:

Stadt- und Regionalmarketing, Managements von Events und Veranstaltungen, Destinationsmanagement, Verkehrsplanung im Tourismus, Management von Attraktionen und Kultureinrichtungen, Hotelmanagement, Sport- und Gesundheitstourismus, E-Business, Vertiefung in der Marktforschung, Qualitätsmanagement, Reiseveranstaltermanagement, Reisemittlermanagement, Travelmanagementprozesse, Airlinemanagement

Die TM-Fachstudienberaterin ist Ihre Anspechparnterin für Fragen zum Studiengang: 

Elisabeth  Engelhardt (M.A.)
Raum A.EG.15b
Telefon: +49 (0) 5341 875 52450
e.engelhardt@ostfalia.de

Sprechzeiten: Montag - Mittwoch 

Berufliche Tätigkeitsfelder nach dem Studium

  • bei Reiseveranstaltern- und Reisemittlern
  • in der Hotellerie und Gastronomie
  • im Destinationsmanagement und -marketing
  • bei Stadtmarketinggesellschaften
  • bei Tourismusverbänden- und organisationen
  • im Geschäftsreisesektor
  • bei Verkehrsträgern (Fluglinien, Redeereien, Bus, Bahn, Mietwagen)
  • bei Event- und Incentiveagenturen
  • bei Freizeitunternehmen
  • im Bereich des Gesundheitstourismus
  • in touristischen Unternehmensberatungen
nach oben
Drucken