Über uns


Das Institut für Logistikmanagement (ILM) wurde im Jahr 2008 an der Karl-Scharfenberg-Fakultät am Standort Salzgitter gegründet. Die Arbeitsschwerpunkte sind auf Anforderungen von Logistikabteilungen aus Industrie und Handel sowie von Logistikdienstleistern ausgerichtet. Das Institut beschäftigt sich mit der wirtschaftlichen Handhabung von Güterbewegungen im Bereich der externen oder internen Logistik oder in unterstützenden Servicefunktionen, wie der Finanzierung, dem Controlling oder dem Marketing in der Logistik. Diese Bereiche bilden das Forschungs- und Beratungsspektrum des ILM. Zu aktuellen Themen in der Logistik organisiert das ILM im zweijährigen Wechsel zusammen mit dem Schwesterinstitut für Verkehrsmanagement am Standort Salzgitter das Salzgitter Forum Mobilität.