logo_25_jahre_k

25 Jahre Standort Salzgitter - ein Grund zum Feiern!


Die Planungen für die 25-Jahr-Feier des Ostfalia Standorts Salzgitter, von Freitag, 25. Mai bis Samstag, 26. Mai 2018, laufen auf Hochtouren und vieles dreht sich dabei um diese Zahl, z.B. dass wir 25-Stunden-non-stop - Tag + Nacht - durchfeiern! Der 25. Mai startet am Nachmittag mit einem offiziellen Empfang mit geladenen Vertretern aus Politik und Hochschule - der Samstag endet gegen 17 Uhr mit einer Preisverleihung für prämierte Filmarbeiten unseres 25hours-Filmwettbewerbes. Aber das ist längst noch nicht alles....
Wir laden Sie herzlich ein: Seien Sie unsere Gäste und feiern Sie mit uns unser 25-jähriges Campus-Jubiläum!

Es ist für jeden Geschmack, für Groß + Klein, etwas dabei!

Laden Sie sich unseren Flyer mit dem gesamten Programm hier herunter.

Freitag 25. Mai 2018

FR 15:30 | Auftakt

auftakt_ostfalia

Auftakt

Freitag 15:30 Uhr 
Audimax | Gebäude B

Es gilt Dank zusagen, all jenen, die unseren Erfolgsweg in den vergangenen 25 Jahren Fakultät Verkehr – Sport – Tourismus – Medien am Campus Salzgitter begleitet haben. Vor geladenen Gästen aus Politik und Gesellschaft sprechen:

Prof. Dr. Dr. Rosemarie Karger | Präsidentin der Ostfalia

Frank Klingebiel | Oberbürgermeister der Stadt Salzgitter

Prof. Dr. Heinz-Dieter Quack | Dekan der Jubiläums-Fakultät

FR 17:00 - 24:00 | NIGHT OF THE PROFS

notp_1

Night of the Profs

Freítag 17:00-24:00 Uhr | Einlass ab 16:30 Uhr 
Vorplatz Gebäude D

Eintritt frei!

Hochschul-Professoren und -Mitarbeiter als DJs an den Turntables – das ist unsere Night of the Profs. Das Open-Air-Spektakel findet zum fünften Mal bei uns auf dem Campus statt und fällt im Jubiläumsjahr noch ein wenig üppiger aus:

Vor den DJs treten gleich zwei, aus der Gesangscastingshow "The Voice of Germany" bekannte, SängerInnen mit ihren Bands auf die Bühne: die Salzgitteranerin Meike Hammerschmidt, die im letzten Jahr erst im Halbfinale ausschied, mit ihrer Band Earphoria und danach spielt der Zweitplatzierte des Jahres 2015 Ayke Witt mit seiner Band Skyle.

Und es ist angerichtet: Auf dem Gelände sorgen – bei kleinen Preisen - die studentischen Vereine für das leibliches Wohl. Es gibt Gegrilltes, es gibt Süßes, es gibt Flüssiges…. 

Das Gelände ist nur für ca. 999 Personen zugelassen - der frühe Vogel fängt den Wurm!

Mehr dazu.

FR 17:00 - SA 18:00 | VORLESUNGS-MARATHON

vl-marathon

VORLESUNGS-MARATHON

Freitag 17:00 -SA 18:00 Uhr 
Audimin/C.014 u. Foyer | Gebäude C

Allen Nachteulen empfehlen wir den Vorlesungs-Marathon: Ab Freitag 17 Uhr geben sich Dozentinnen und Dozenten – und Gäste – 25-Stunden-Non-Stop die Klinke der Vorlesungstür in die Hand:

Wer also noch nie in einer Vorlesung war, der hat jetzt Zeit genugdies nachzuholen - aber wir nehmen es diesmal nicht so genau mit der Wissenschaft!

Und zugegeben: einige Slots sind noch nicht besetzt – aber das ändert sich noch…

Fr.

17:00

Prof. Andreas Kölmel

Medien/Ostfalia

Die Fakultät für Verkehr - Sport - Tourismus - Medien im Film

Fr.

18:00

Prof. Dr. Marc-Christian Ollrog

Medien/Ostfalia

Campus38 - praktischer Journalismus, "Made in Salzgitter"

Fr.

19:00

Pfarrerin Anette-Sandra Quedenfeld

Kirchengemeinde Gebhardshagen-Calbecht-Engerode

Pfarrerwissen zu Zeiten Napoleons oder Der Gesundheitskatechismus des August Carl Müller - Pfarrer zu Gebhardshagen, Calbecht, Engerode

Fr.

20:00

Prof. Dr. Ronny Hansmann

Verkehr/Ostfalia

Der absolute Witz: Ein semiwissenschaftlicher Diskurs

Fr.

21:00

Prof. Dr. Stefan Küblböck

Tourismus/Ostfalia

Ein Ausflug nach Auschwitz. Warum reisen wir an Orte des Schreckens?

Fr.

22:00

Prof. Dr. Boris Blechschmidt

Medien/Ostfalia

Geschichte, gesellschaftliche Norm, Wirkmechanismen und internationaler Vergleich von Trinkspielen in Theorie und Praxis 

Fr.

23:00

Dr. Balász Horváth

Partneruniversität Györ

Öffentlicher Verkehr: Traum und Wirklichkeit

Sa.

00:00

Prof. Dr. Harald Rau

Medien/Ostfalia

Ich mach Dir eine Szene! Filmanalyse Spezial!

Sa.

01:00

Prof. Dr. Ariane Bagusat

Sport/Ostfalia

Der ultimative Biertest!

Sa.

02:00

Prof. Dr. Andreas Jain

Tourismus/Ostfalia

 

Sa.

03:00

Prof. Dr. Heinz-Dieter Quack

Tourismus/Ostfalia

Klugscheißen als Lebenschance: Geld verdienen als Besserwisser

Sa.

04:00

Thomas Wetzel

Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter WIS

Zukunft gestalten - Interkommunales Gewerbegebiet BS/SZ

Sa.

05:00

Daniel Arand (Alumni Fak K)

 Medien/Ostfalia

Premiere: Von Dr. D zu James Bond - Arand-Film präsentiert "The Stronger Bond"

Sa.

06:00

 

 

Sounds of SZ: Trommel- und Klangmeditation

Sa.

07:00

Petra Rietzler-Sachs

Yogaschule Salzgitter

Frühsport made in Salzgitter: Yoga mit Bewegungsanteil

Sa.

08:00

Prof. Dr. Thomas Cerbe

Verkehr/Ostfalia

"Elektromobilität auf Mallorca - geht da was?"

Sa.

09:00

Prof. Dr. Harald Rau

Medien/Ostfalia

Kinderuni: Laber doch!?

Sa.

10:00

Prof. Dr. Matthias Hampe

Elektrotechnik/Ostfalia

Kinderuni: Unsere Welt der unsichtbaren Wellen

Sa.

11:00

Peter-Jürgen Schneider

Ehem. Finanzminister Niedersachsen

Geld ist genug da, es fehlt nur am guten Willen - oder? Möglichkeiten und Grenzen der Haushalts- und Finanzpolitik

Sa.

11:00

Prof. Dr. Olaf Hoffjann

Medien/Ostfalia

Kinderuni: Aufgepasst! Hingeschaut! Zugehört! Wie Werbung unsere Aufmerksamkeit gewinnt.

Sa.

12:00

Prof. Sven Strube

Verkehr/Ostfalia

Kinderuni: Mobil? Ich versteh nur Bahnhof!

Sa.

13:00

Prof. Dr. Grit Leßmann

Tourismus/Ostfalia

Kinderuni: Wie funktioniert unser Geld?

Sa.

14:00

Prof. Dr. Denise Sommer

Medien/Ostfalia

Prominenz und Gossip

Sa.

15:00

Janine Bittner

Tourismus/Ostfalia

Kohle, Koks und Pommes Schranke? Dem Ruhrpott sein Weg in die Zukunft

Sa.

16:00

Prof. Dr. Andreas Kölmel

Medien/Ostfalia

25HOURS – Filmwettbewerb: Präsentation der Filmbeiträge

Sa.

17:00

Prof. Dr. Andreas Kölmel

Medien/Ostfalia

25HOURS - Filmwettbewerb: Preisverleihung

 

 

FR 10:00 | 25 HOURS-FILMWETTBEWERB

25hours_ostfalia_filmwettbewerb

25 Hours-Filmwettbewerb

Freitag 10:00 Uhr

25 hours – Filmwettbewerb

Freitag 25. Mai 10:00 Uhr: Themenausgabe | online
Samstag 26. Mai 11:00 Uhr: Abgabe der Filmbeiträge
Samstag 26. Mai 16:00 Uhr: Präsentation der Filmbeiträge
Samstag 26. Mai 17:00 Uhr: Preisverleihung im Audimin | Gebäude C

Anmeldungen erforderlich unter: 25hours-k@ostfalia.de

Der Filmwettbewerb „25 hours“ richtet sich an Studierende aus der Region 38. Innerhalb von 25 Stunden muss ein maximal 5 mal 25-sekündiger Film produziert werden. Die Bekanntgabe des Themas ist gleichzeitig der Start des Wettbewerbs. Jetzt verbleiben den Studierenden nur noch 25 Stunden, um aus dem Thema eine Idee zu generieren, den Film zu drehen und zu schneiden. Kreativität ist gefragt, unter enormen Zeitdruck. Wer sich diesem Stress aussetzt, braucht vor allem eins: Mut.

In einer öffentlichen Präsentation werden die drei besten Filme gekürt. Den Gewinnern winken tolle Preise: drei top-aktuelle Kamera-Sets, gesponsert von SONY und dem Unternehmen QVEST MEDIA aus Köln.

FR 13:00 | ES LEBE DER SPORT...

beachvolleyball-1

Es lebe der Sport...

Freitag 11:00 Uhr Turnier-Beginn

Spielstätte: MTV Salzgitter

Auch zum 25-jährigen Campus-Jubiläum wird Sport gemacht. Hierfür sorgen die Mitglieder des SPO-MAN e.V.. Das Alumni Netzwerk organisiert für die Studierenden der ganzen Hochschule regelmäßig Turniere, wie den Handball-Cup oder das eSport FIFA-Turnier.
In diesem Jahr organisieren Sie einen Beachvolleyball-Cup. Als Schauplatz des Turniers stellt der MTV Salzgitter seine Plätze zur Verfügung. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. SPO-MAN hofft auf gutes Wetter und eine rege Teilnahme der Studierenden…

Es sind noch freie Plätze vorhanden. Anmeldung bitte unter der E-Mail Adresse beachcup.ostfalia@gmail.com

FR ab 17:00 | IMAGE IST ALLES

imagefilme

Image ist alles

Freitag ab 17:00 Uhr bis Samstag 17:00 Uhr
Raum C.1.13 | Gebäude C

Zum 25. Geburtstag des Campus Salzgitter der Ostfalia produzierten Studierende im Wintersemester 2017/18 diverse Imagefilme über die verschiedenen Fachbereiche der Fakultät. Angesiedelt war das Projekt in dem von Prof. Andreas Kölmel verantworteten Modul „Interdisziplinäres Projekt mit Lehrredaktion“ im 5. Semester des Studiengangs Medienkommunikation.

In Gruppen mit bis zu 8 Teilnehmern produzierten die Studierenden insgesamt 13 verschiedene Imagefilme für die Bereiche Verkehr, Sport, Tourismus und Medien. Darunter auch einen historischen Film über die Geschichte und Entstehung des Standorts sowie einen Gesamtfilm, der alle Institute der Fakultät in Salzgitter darstellt.

Nehmen Sie Platz und schauen Sie, was bei uns in der Medienkommunikation den Studienalltag bestimmt – und was Sehenswertes dabei herauskommt!

FR ab 17:00 | CAMPUS 38

campus38_1

25-Minuten-Audio-Reportage + Präsentaion Campus 38

Freitag 17:00 bis Samstag 17:00 Uhr
Raum C.1.12 | Gebäude C

Auch die Journalismus-Lehrredaktion von Campus38 in den Studiengängen Medienkommunikation [B.A] und Medienmanagement [B.A.] öffnet ihre Pforten zum Standortjubiläum: Die Lehrredaktion Print präsentiert stolz die druckfrische Erstausgabe des Campus38-Magazins, die an alle BesucherInnen verteilt wird. In ihren Geschichten, Kolumnen und Rubriken für die Millenialgeneration greifen die Jungjournalisten auch gesellschaftskritische Themen wie Armut, Rechtsradikalismus, Drogenmissbrauch und Geschlechtergerechtigkeit auf – neben Themen, die sich im engeren Sinn mit dem Studium und Arbeitsleben beschäftigen.

Parallel hierzu präsentiert die Lehrredaktion Audio eine audiovisuell 25 Minuten-Reportage, die die HörerInnen an die verborgenen Orte des Campus-Standortes Salzgitter führt. Die Entwicklungen der Karl-Scharfenberg-Fakultät werden so auf einem ungewöhnlichen Weg erlebbar - über die Ohren. 

Zu Wort kommen Studierende, Lehrende und AnwohnerInnen, die beschreiben, wie das Leben am Campus abläuft, was die Fakultät so besonders macht und wie sie Salzgitter geprägt hat. Mitarbeitende, die schon vor 25 Jahren dabei waren, erzählen von Vorkommnissen, die bisher kaum jemand kennt. Entscheidungstragende aus Politik und Wirtschaft schildern, wie es zum Entschluss kam, die Fakultät zu gründen, und ob die damals gesetzten Ziele verwirklicht worden sind. Und wir wagen einen Blick tief in die Vergangenheit des ehemaligen Bergwerkgebäudes, das heute das Hauptgebäude der Fakultät darstellt. Gefragt wird aber auch, was die Zukunft bringt - vor allem im Hinblick auf Forschungsvorhaben und die Lehre.

Und wer beim Zuhören die Augen nicht schließen möchte, bekommt auch dafür etwas geboten - eine Fotoreihe erzählt die Geschichte und die Geschichten der Fakultät begleitend.

FR ab 17:00 | MD-KINO: ABSEITS DES MAINSTREAMS

md-kino.ostfalia

MD-Kino: Abseits des Mainstreams

Freitag 17:00 bis Samstag 17:00 Uhr
Raum C.1.14 | Gebäude C

Im Studiengang Mediendesign entstehen jedes Semester eine Vielzahl von Prüfungsleistungen in den Kategorien Film/Video und 2D- + 3D-Animation, die viel zu schade – und zu gut sind, um sie einfach nur zu archivieren.

Wir öffnen also unsere Trickfilmkiste und gewähren Ihnen 24 Stunden lang Einblicke hinter die Kulissen des Studienalltags. Lassen Sie sich überraschen – und lehnen Sie sich entspannt bei uns im MD-Kino zurück!

FR ab 17:00 | ...IN THE BLUEBOX

bluebox-mediendesign

... in the Bluebox

Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr + Samstag 11:00 bis 15:00 Uhr
Raum C.1.15/Videostudio | Gebäude C

Der noch relativ junge Bereich Medien der Ostfalia genießt mittlerweile einen überregional sehr guten Ruf. Etwas, was sicherlich dazu beiträgt, ist unsere gute technische Ausstattung. Hierzu zählt auch unser Videostudio im Mediengebäude C, das Filmaufnahmen in der bekannten Bluescreen-Technik ermöglicht.

Wer den Mediendesign-Studierenden der 4. Semesters einmal während eines Seminars im Videostudio bei Prof. Jutta Tränkle über die Schulter schauen möchte, der ist herzlich dazu eingeladen! Aber bitte Ruhe: Film läuft!

Samstag 26. Mai 2018

SA 09:00-11:30 | CAMPUS-FRÜHSTÜCK

campus-frühstück_ostfalia-1

Campus-Frühstück

Samstag 09:00 bis 11:30 Uhr
Mensa | Gebäude A
Anmeldung erforderlich!

Der Campus Salzgitter der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften feiert seinen 25. Geburtstag und lädt die Bürger der Stadt Salzgitter, VIP´s sowie Studierende, Mitarbeiter und Lehrende der Ostfalia zu einem gemeinsamen Campus-Frühstück am 26. Mai 2018 von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr ein. In unserer Mensa gibt es ein vielfältiges Frühstücksbuffett. Es werden u.a. Brot, Brötchen, verschiedene Käse- und Weichkäse, Aufschnitt, Rührei, Caprese, frisches Obst sowie Kaffee, Tee, Kakao, Saft (satt) zu familien- und studentenfreundlichen Preisen angeboten.

  • Preis pro Person 7,90 € bzw. Preis pro Person inkl. Sekt 9,40 €
  • Preis pro Kind bis 12 Jahren 4,00 €

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Bezahlung vor Ort mit EC-Karte oder Kreditkarte nicht möglich ist. Sichern Sie sich ihren Platz mit Brockenblick (bei gutem Wetter) durch Ihre Anmeldung bis zum 24. Mai 2018.

Wir freuen uns auf Sie!

ANMELDUNG

Online Anmeldeformular

Oder telefonisch Di + Do 14:00 bis 16:00 Uhr unter der Tel. 05341 875 14300.

SA 09:00-14:00 | KINDER-UNI

Kinderuni_ostfalia-salzgitter

Kinder-Uni

Samstag 09:00 bis 14:00 Uhr
Audimin | Gebäude C

Anmeldungen erbeten!

Im Rahmen unseres Vorlesungs-Marathons haben wir extra für die Kleineren unter uns den Samstag Vormittag reserviert: ProfessorInnen der Ostfalia halten wissenschaftlich fundierte Vorlesungen, die aber didaktisch so aufbereitet sind, dass Verständnis und Spaß im Vordergrund stehen: Hochschule für Kinder – Hochschule leicht gemacht!

Das Angebot richtet sich an Kinder insbesondere der 3. und 4. Klassenstufe.

SA

09:00

Prof. Dr. Harald Rau

Laber doch!?

SA

10:00

Prof. Dr. Matthias Hampe

Unsere Welt der unsichtbaren Wellen

SA

11:00

Prof. Dr. Olaf Hoffjann

Aufgepasst! Hingeschaut! Zugehört! Wie Werbung unsere Aufmerksamkeit gewinnt.

SA

12:00

Prof. Sven Strube

Mobil? Ich versteh nur Bahnhof!

SA

13:00

Prof. Dr. Grit Leßmann

Wie funktioniert unser Geld?


Weitere Informationen:

Dipl.-Kff. Manuela Sentner
Tel: 05331/939-10120
Email: m.sentner@ostfalia.de

SA 09:00-17:00 | HIDDEN-ROOM ESCAPE FÜR STUDIERENDE

hidden_ostfalia-1

HIDDEN- Room Escape für Studierende

Samstag 09:00 bis 16:00 Uhr
Gebäude A

Anmeldung erforderlich!

Wir schließen Studierende ein, nicht aus: unter diesem Motto finden unsere Prüfungen auf Zeit statt, in denen für knapp 30 Minuten ca. 3-5 SpielerInnen in einem von „Hidden in Braunschweig“ konzipierten Themenraum eingeschlossen werden.

Dieses Abenteuer wartet exklusiv auf Studierende der Hochschule, die sich in Teams der Herausforderung stellen können. Rätsel lösen, Fallen entschärfen, Schlösser knacken und vor Ablauf der Zeit die Freiheit zurückerlangen…

Die glorreichen Helden, die es am schnellsten schaffen den Hinweisen zu folgen und die Rätselprüfung zu bestehen, werden mit Gutscheinen von „Hidden in Braunschweig“ belohnt.

Kurz & Knapp:

Was?

Escape Room von Hidden in Braunschweig

Wann?

Sa, 26.05.2018 von 09 bis 16 Uhr

Wo?

Gebäude A

Anmeldung [über Stud.IP]

3-5 Spieler

20 Gruppe á 30 Minuten


Hier können Sie sich ganz einfach anmelden. 

Bitte beachten Sie, dass wir bei mehr Interessenten als Plätzen, die Spiele verlosen werden. Sie bekommen eine Bestätigungsmail mit einer Art Eintrittskarte, wenn Sie zum Spiel zugelassen werden.

SA 10:00-15:00 | MENSCHEN-MOVE-MOTIVATIONEN

verkehrsregelung_ostfalia-1

Menschen-Move-Motivationen

Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr
Labor A EG 01 | Gebäude A + Außengelände

In den letzten Monaten liefern uns die Medien fast täglich aktuelle Infos zu neuen Abgas-Problemen der Automobilbranche. Doch wie funktionieren eigentlich solche Verkehrs-Messsysteme? Wie fließen die Ergebnisse aus Forschungslaboren in den Automobilbau ein?

Wir stellen Ihnen verschiedene Verkehrs-Messsysteme und Verkehrs-Regelungsanlagen direkt in unserem Labor und im Außenraum vor und erläutern Ihnen die komplexen Hintergründe.

Alles verraten wir aber nicht - Groß und Klein dürfen gespannt sein!

SA 10:00-15:00 | WOB RACING TEAM

wob-racing_ostfalia

WOB-Racing-Team

Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr
Lohnhalle | Gebäude A

Bei uns wird der Praxisbezug an der Ostfalia großgeschrieben. Wen wundert es also, dass wir auch an internationalen Autorennen teilnehmen?

Das Team wob-racing ist ein seit 2003 bestehendes, interdisziplinäres Projekt für Studierende der Ostfalia, das sich mit der Konstruktion, dem Bau und dem Testen eines Formula Student Rennwagens beschäftigt.

Im Rahmen unseres 25-jährigen Campus-Jubiläums stellen Teammitglieder einen ihrer Wagen vor und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Mehr zum Wob-Racing-Team unter:
http://www.wob-racing.de

SA 10:00 - 14:00 | LEO

leo zu gast_ostfalia

LEO
Samstag, 26. Mai | 10:00 bis 14:00 Uhr
Parkplatz vor Gebäude B

Seit Januar 2017 fahren in Salzgitter drei rein elektrisch betriebene Busse. Nach der Erprobungsphase hat LEO [Linienbetrieb mit elektrischen Omnibussen] den Regulärbetrieb bei der KVG aufgenommen.

Die garantierte Reichweite pro Batterieladung beträgt mehr als 200 km – genügend Reichweite also, um auf eine kleine Spritztour rund um den Campus Salzgitter zu gehen und sich die Besonderheiten der Technik und die Idee der Stadt Salgzitter und der KVG erläutern zu lassen, warum sie sich so intensiv mit Elektromobilität im ÖPNV auseinander setzt.

SA 10:00-15:00 | MARKT DER MÖGLICHKEITEN

markt der möglichkeiten_ostfalia

Markt der Möglichkeiten

Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr
Alte Bibliothek | Gebäude B

Auf dem Markt der Möglichkeiten stehen Service-Einrichtungen der Ostfalia den Besuchern – Studieninteressierten wie Studierenden - für Fragen zur Verfügung. U.a. werden die Studienberatung, das Studierenden-Servicebüro, der Career Service und das Lerncoaching vertreten sein. Aber auch das Sprachenzentrum stellt seine Angebote vor und und und…

Wenn Sie also schon immer etwas über uns wissen wollten, dann scheuen Sie sich nicht, Ihre Fragen zu stellen!

Mehr erfahren Sie bei:
Dipl.-Kfm. (FH) Andreas Eggeling

Tel.:   +49 5341 875-51760

E-Mail: A.Eggeling@ostfalia.de

 

SA 12:00-16:00 | CAMPUS-LOUNGE MIT GRILLEN

grill-lounge_25 jahre

Campus-Lounge mit Grillen

Samstag 12:00 bis 16:00 Uhr
Vorplatz Gebäude D

Bei uns muss keiner verhungern oder verdursten! Die studentischen Vereine der Ostfalia sorgen auch ab Samstagmittag für Ihr kulinarisches Wohlergehen – also auf mit dem Würstchen in den Liegestuhl – oder auch mit zweien oder dreien – die Preise sind moderat!

SA 13:00-16:00 | SCHREIB-CAFE

schreibcafe-25jahre ostfalia

Schreib-Café

Samstag 13:00 bis 16:00 Uhr
Café Hartmann | Gebäude B

Wie sortiere ich meine Gedanken und Argumente? Wie stelle ich sicher, dass meine Leser*innen mir folgen können und wie erstelle ich eine logische und korrekte Gliederung?

Das Schreibcafé ist ein offener Raum - geöffnet für alle Studierende der Ostfalia und unsere Gäste der Region -, indem man sich mit anderen Schreibenden über Schreiberfahrungen austauschen kann.

In gemütlicher Atmosphäre regen kleine Schreibübungen zum Nachdenken über das eigene Schreiben an. Außerdem dürfen eigene Texte aller Genres mitgebracht und vor Ort weitergeschrieben oder diskutiert werden.

Alle Infos im PDF Dokument

Laden Sie sich unseren Flyer mit dem gesamten Programm hier herunter.

Ab Mai 2018

25 PERSPEKTIVEN

Ein dauerhaftes Projekt im Innen- und Außenraum der Fakultät 25perspektiven_ostfalia

ab Freitag, 25. Mai 2018

25 Stationen - 25 Perspektiven: Das Lerncoaching der Ostfalia präsentiert den Parcours 25 Perspektiven auf dem Gelände der Fakultät Verkehr – Sport – Tourismus – Medien | Karl-Scharfenberg-Fakultät. Ab Mai 2018 werden allen Interessierten Informationen und Eindrücke zum Standort Salzgitter und zum Studienalltag angeboten - aus verschiedenen Blickwinkeln, von verschiedenen Personen bzw. Institutionen.

Wie? Sie können an 25 öffentlichen Stationen [kleiner Tipp: man achte auf kleine Plexiglasscheiben im Innen- und Außenraum!] spannende Geschichten, Fakten, Erfahrungen und Menschen rund um den Campus entdecken. Alles was Sie benötigen, ist ein QR-Code-Scanner auf Ihrem Mobiltelefon, um an die entsprechenden Informationen, an Bildmaterial, Film- und Tondokumente zu gelangen.

Mehr Infos darüber gibt es hier.

Viel Spaß beim Sehen, Hören, Staunen!

25 FRAGEN - 25 ANTWORTEN

25fragen_ostfalia_salzgitter

In einer Jubiläumsbroschüre beantworten Lehrende schwierige Fragen verständlich
ab Freitag, 25. Mai 2018 erhältlich! 

Wieso, weshalb, warum? fragt seit Jahrzehnten die Sesamstraße. Sie ermuntert junge Zuschauer, Fragen zu stellen, neugierig zu sein und sich nicht mit allzu einfachen Erklärungen zufrieden zu geben. Darin unterscheiden sich die kleinen Sesamstraßen-Zuschauer nicht von Wissenschaftler*innen. Denn auch für sie sind Neugierde und der Zweifel an vermeintlich gesicherten Erkenntnissen wichtige Tugenden.

 

Auf einfache, verständliche Weise möchte auch die Fakultät zu ihrem 25-jährigen Jubiläum in der Broschüre „25 Fragen, 25 Antworten“ wissenschaftlich komplexe Themen erklären:
Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Dozentinnen und Dozenten der Ostfalia in Salzgitter laden ein, Wissenschaft von der lebenspraktischen Seite kennenzulernen: verständliche Antworten auf Fragen, die viele bewegen.
Seien es Fragen der Verkehrsplanung und der Logistik, Herausforderungen im Sport-, Tourismus oder im Stadt- und Regionalmanagement oder aktuelle Probleme in den Medien: Die 25 Fragen und Antworten deuten an, mit welch unterschiedlichen und vielfältigen Themen sich die Menschen seit 25 Jahren an der Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medienbeschäftigen. 

Redaktionell wurde die Broschüre von Prof. Dr. Olaf Hoffjann betreut; das Design haben Mediendesign-Studierende des 6. Semesters unter Leitung von Dipl.-Des. Berit Andronis entwickelt. Alle Fragen und Antworten gibt es nicht nur in deutscher, sondern auch in englischer Sprache.

nach oben
Drucken