logo_25_jahre_k

25 Jahre Standort Salzgitter - am 25. Mai wird gefeiert!

Die Planungen für die 25-Jahr-Feier des Ostfalia Standorts Salzgitter, am Freitag dem 25. Mai, laufen auf Hochtouren und alles dreht sich dabei um diese Zahl. Der 25. Mai startet am Nachmittag mit einem offiziellen Empfang im Audimax der Fakultät mit geladenen Vertretern aus Politik und Hochschule.

Danach geht es weiter mit einem 25-Stunden-Vorlesungsmarathon, aufgelockert durch die bereits bekannte "Night of the Profs" in einem etwas größerem Rahmen auf dem Campusgelände.

Am Samstagmorgen findet das erste Bürgerfrühstück statt, um die Bewohner der Stadt Salzgitter mehr an den Aktivitäten der Hochschule teilhaben zu lassen. Gleichzeitig kann sich die Jugend bei der "Kinderuniversität" auf dem Campus schon auf einen möglichen Zukunftsweg einstellen.

Alle Fachbereiche der Fakultät sind bei der Planung des Programms für die 25-Jahr-Feier mit eingebunden. So haben Studierende des Studiengangs Mediendesign einen flippigen Leporello-Flyer mit Informationen zu Veranstaltungen des ersten Halbjahres an der Fakultät gestaltet. Studierende des Studiengangs Medienmanagement haben in einem umfangreichen Projekt insgesamt 13 Filme zu den verschiedenen Fachbereichen sowie allgemein zum Standort Salzgitter geliefert. Diese können Sie sich im Internet auf verschiedensten Seiten der Ostfalia anschauen.

Zudem geben Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter aus verschiedenen Fachbereichen der Ostfalia in einer Broschüre 25 verständliche Antworten auf 25 Fragen, die sich jeder schon mal gestellt hat.

Das aktualisierte Veranstaltungsprogramm sowie weitere detaillierte Informationen folgen demnächst.

Aber nicht nur an diesen beiden Tagen wird gefeiert. Im ganzen Jubiläumsjahr 2018 finden auf dem Campus in Salzgitter Veranstaltungen und Vorlesungen statt, in diesen sind Gasthörer herzlich willkommen.