Informieren & Entscheiden

Besuche so früh wie möglich die Infoveranstaltung, die wir am Campus Salzgitter in der Regel im März und Oktober anbieten, und vereinbare einen Termin zur Erstberatung mit Marco Kaus vom International Student Office.

Das erste Etappenziel ist zu entscheiden, welche Art von Auslandsaufenthalt du wann und wo machen möchtest. Je nachdem, woran du Interesse hast, nennt Marco Kaus dir dazu Informationsquellen und weitere Ansprechpersonen.

Planen & Vorbereiten

Stell sicher, dass du die Termine und Fristen zu deinem Auslandsaufenthalt kennst.

Gegebenenfalls gilt es nun, deinen Auslandsaufenthalt sprachlich und finanziell vorzubereiten.

Soll der Auslandsaufenthalt auf dein Studium angerechnet werden, solltest du dich am besten schon im Vorfeld um die Anerkennung deiner Leistungen kümmern.

Einzelheiten zu diesen Punkten findest du in unseren FAQs.

Bewerben / Anmelden

Infos zur Bewerbung an unseren Partnerhochschulen findest du in unseren FAQs. Solltest du dich an einer anderen Hochschule bewerben wollen, erfrage bitte die Bewerbungsmodalitäten direkt an deiner Wunschhochschule.

 

Infos zur und Hilfe bei der Bewerbung um einen Praktikumsplatz im Ausland findet du auf den Seiten des Career Service.

Organisieren

Spätestens wenn du eine Zusage oder Bestätigung erhalten hast, solltest du dich um die Angelegenheiten kümmern, die ein Aufenthalt in einem anderen Land erfordert: eventuelle Impfungen, zusätzliche Versicherungen, gegebenenfalls ein Visum, die Anreise und Unterkunft, eine Bankverbindung im oder Zahlungsmittel für das Ausland usw.

Deine Gasthochschule bzw. dein Arbeitgeber oder deine Agentur werden dir in der Regel behilflich sein. Natürlich berät dich auch weiterhin unser International Student Office; auch die Erfahrungen Ehemaliger sind hier Gold wert. Zudem solltest du die relevanten Seiten des Auswärtigen Amtes lesen.

nach oben
Drucken