Bachelorstudiengang Transport- und Logistikmanagement (TLM)

Berufliche Tätigkeitsfelder
Logistikdienstleister bzw. Unternehmen der Verkehrswirtschaft sowie
Logistikabteilungen bei Industrie- und Handelsunternehmen mit dem Schwerpunkt auf die
betriebswirtschaftlich-organisatorischen Belange in diesen Tätigkeitsbereichen.

Zulassung: Wintersemester

Dauer: 7 Semester Regelstudienzeit

Abschluss: Bachelor of Arts (B. A.)

Grundlagenmodule (1. – 3. Semester):
Mathematik und Statistik, Informatik, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Buchführung und Bilanzierung, Beschaffung, Produktion, Marketing, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung, Investition und Steuerlehre, Transportwirtschaft, Wirtschaftsrecht, Verkehrsbetriebswirtschaftslehre, Transporttechnologie, Warenwissenschaften, Verpackungstechniken und Transportsicherungssysteme, Fremdsprachen wählbar

Vertiefungsmodule (4. – 6. Semester):
Methoden der Logistik, Interne Logistik, Externe Logistik, Grundlagen des Personenverkehrs, Bestandsmanagement, Transportrecht, Projektmanagement, Marketingmanagement, Risikomanagement und -controlling, Unternehmensführung, Wahlpflichtmodule (individuelle Schwerpunktbildung), und Marketing-/ Risikomanagement, Soft Skills und Konfliktmanagement (in Kleingruppen), Fremdsprachen wählbar

Praxisphase/Bachelorarbeit (7. Semester)

Kontakt:
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Karl-Scharfenberg-Straße 55
38229 Salzgitter
Studierenden-Servicebüro
Tel.: 05341/875-15040
Fax: 05341/875-15604
E-Mail: ssb-sz@ostfalia.de

Weitere Informationen erhalten Sie in den folgenden PDF-Dateien:

Grafik zum Studienverlauf des Bachelorstudiengangs Transport- und Logistikmanagement (TLM)
(Auch Download als PDF)

Übersicht Studienangebote der Fakultät.