AIESEC & UN Sustainable Development Goals

AIESEC ist die größte, ausschließlich von jungen Menschen geführte, (non-profit) Organisation, welche durch ihre globalen Erfahrungen einen positiven Beitrag zum Miteinander unserer Gesellschaften schafft.  

Sie hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Leuten in der ganzen Welt die 17 Sustainable Development Goals durch Projekte im Ausland näher zu bringen und einen Beitrag für die Umsetzung jedes der Ziele zu leisten.

Im Rahmen des " Global Volunteer " Programms können Studierende der BELS an 6 - 8-wöchigen sozialen Projekten in verschiedenen Ländern teilnehmen und aktiv das Erfüllen der Sustainable Development Goals vorantreiben.

Machen Sie mit und setzen Sie Lösungen in Bereichen wie Armutsbekämpfung, Umweltschutz, Bildung und Gleichberechtigung in einem kulturell neuen Umfeld um und wachsen Sie über sich hinaus!

Verbinden Sie Auslandsaufenthalt, soziales Engagement und globale Nachhaltigkeit in einem für Sie einmaligen Erlebnis!

Erfahrungsberichte von Teilnehmerinnen und Teilnehmern finden Sie hier.

Näheres zu AIESEC an der BELS finden Sie unter der Rubrik " International".

Allgemeine Informationen:

https://aiesec.org/global-volunteer

https://aiesec.org/youth-for-global-goals

 

Kontakt

Deutsches Komitee der AIESEC E.V.

Lokalkomitee Braunschweig

Universitätsplatz 2 

38106 Braunschweig

Ansprechpartnerin AIESEC Braunschweig: Catrin Weiß

Telefon: +491636601246 - Office: +4915738200506

E-Mail Adresse: eb.braunschweig@aiesec.de
Web:  https://projekte.aiesec.de/ oder https://www.aiesec.org/

 

Kontakt an der BELS: Anna-Theresia Krein, M.A.

Telefon: 05331/939-33400
E-Mail: a.krein@ostfalia.de