Willkommen an der BELS!

Liebe Erstsemester,

wir von der Fakultät Recht freuen uns, dass Sie ein Studium an der BELS beginnen und heißen Sie herzlich willkommen!

Nachfolgend haben wir ein paar interessante Informationen und Veranstaltungstipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen den Einstieg in Ihr Studium erleichtern werden.

Studienvorbereitungskurse: Mathemathik und EDV-System

Die Ostfalia bietet für alle Interessierten Studienvorbereitungskurse in Mathematik und in das EDV-System der Hochschule an.

Informationen zu den Kursen finden Sie hier...

Termine:

Mathe: 18.02.2019 - 01.03.2019
EDV: wird noch bekannt gegeben

Die Anmeldungen starten sofort und sind auf dieser Seite möglich.

 

Erstsemesterbegrüßung

Die Erstsemesterbegrüßung durch den Dekan und den Studiendekan der Fakultät Recht findet am Montag, 04.03.2019, um 12 Uhr in der Aula statt.

Die Fakultät möchte sich Ihnen gerne vorstellen und Sie noch einmal herzlich begrüßen!

In dieser Veranstaltung stellen sich außerdem u.a. das Sprachenzentrum, der Lerncoach der Fakultät Recht und die Schreibwerkstatt vor.

Dekanatssprechzeiten

Das Dekanat hat zu folgenden Zeiten innerhalb der Vorlesungszeit geöffnet:

Montag - Donnerstag: 9:00-12:00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr

Freitag: geschlossen

Sie können sehr gern einen Termin für Sprechzeiten außerhalb der Sprechstunden machen, für den Fall, dass die oben genannten Zeiten nicht passen bzw. Semesterferien sind.

Die Sprechzeiten der Professoren bzw. wissenschaftlichen Mitarbeiter finden Sie auf den jeweiligen Websites.

Stundenplan

Den Stundenplan finden Sie unter folgendem Link...

Dort wählen Sie den Punkt "Studentensetpläne" und danach Ihr passendes Studentenset (z.B. RFS 1), die Gruppe (z.B. RFS 1 St. Gruppe) und anschließend die passende Kalenderwoche.

Bitte schauen Sie regelmäßig in den Stundenplan, da es zu kurzfristigen Änderungen und Ausfällen kommen kann.

BELS-Klausurenkurs

Wir bieten für alle Studierenden eine wichtige Übungsmöglichkeit an: den BELS-Klausurenkurs, in dem jede Woche freiwillig eine Übungsklausur aus unterschiedlichen juristischen Fächern geschrieben wird, die dann in der nächsten Woche besprochen wird.

Ziel ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, typische Problemstellungen unter Klausurbedingungen zu bearbeiten und so die für alle (nicht nur juristischen ) Prüfungen notwendigen Fähigkeiten wie Zeitmanagement, Gutachtenstil, Ausdruck, Argumentationsfähigkeit usw. zu trainieren und zu verbessern.

Weitere Informationen zu den genauen Terminen und den Themen folgen.

Schreibwerkstatt

Die Schreibwerkstatt bietet Studierenden der Ostfalia Beratung und Unterstützung beim Schreiben wissenschaftlicher Texte.

Sie begleitet Schreibende –  vom Erstsemester bis hin zur Abschlussphase – beim Auf- und Ausbau ihrer Kompetenzen.

Die Angebote der Schreibwerkstatt in Bild und Ton gibt es hier.

Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum der Ostfalia bietet Studierenden am Standort Wolfenbüttel neben Sprachkursen in Englisch, Französisch, Spanisch auch Kurse für Italienisch, Chinesisch, Japanisch, Schwedisch, Polnisch, Russisch und vieles mehr!


Daneben bieten wir auch Tandemveranstaltungen und handlungsorientierte, interkulturelle Angebote, z.B. "Doing Business in China", an.

Alle Angebote des Sprachenzentrums finden Sie hier...

Kommunikationsregel an der Fakultät Recht

Um eine einheitliche und möglichst schnelle Beantwortung studentischer Anliegen zu gewährleisten bittet der Dekan darum, dass Anliegen nicht mehr unmittelbar an die jeweiligen Amtsträger (Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Studiendekan oder Dekan) zu richten, sondern nur noch an die folgende Mailadresse zu übersenden

Dekanat-r@ostfalia.de

Persönlich adressierte E-Mails an die Vorsitzende des Prüfungsausschusses, den Studiendekan oder den Dekan werden demzufolge nicht mehr bearbeitet.

Alle eingehenden E-Mails werden von den Mitarbeiter/innen der Verwaltung im Einvernehmen mit dem Dekan oder anderen Amtsträgern entweder direkt beantwortet oder an die jeweils zuständige(n) Person(en) im Dekanat zur Entscheidung weitergeleitet.

Sie helfen uns sehr, wenn Sie Ihr Anliegen bereits in der Betreffzeile präzise formulieren (bspw. Anmeldung Bachelorarbeit, Notenverbuchung, Prüfungsplan o.ä.).

Mit der benannten E-Mail-Adresse erreichen Sie ALLE Verwaltungsmitarbeiter/innen, sodass die Mail an niemanden in Kopie versandt werden muss.

Es wird zudem darauf hingewiesen, dass Entscheidungen der Prüfungsausschuss-Vorsitzenden sowie des Prüfungsausschusses Bestand haben und keine sich daran anschließenden, individuellen Besprechungstermine mit der Vorsitzenden des Prüfungsausschusses möglich sind. 

Studienberatung

Alle Kontakte zur Fachstudienberatung der Fakultät Recht finden Sie hier...

nach oben
Drucken