Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht LL.B.

mit dem Abschluss: Bachelor of Laws (LL.B.)

  • Vollzeitstudium,
  • 7 Semester,
  • 2 Praxissemester im 5. und im 7. Semester,
  • Beginn zum Sommer- und Wintersemester möglich,
  • Zulassungsvoraussetzung: Hochschulzugangsberechtigung


Ab dem 4. Semester stehen zwei Vertiefungsrichtungen zur Auswahl, von welchen mindestens eine zu wählen ist:

  • Recht und Marketing in der Informationsgesellschaft (Studienschwerpunkt im Bereich IP/IT-Recht)
  • Europäisches Wirtschaftsrecht
Ziel des Studiums ist die Ausbildung von Absolventinnen und Absolventen mit juristisch-wirtschaftswissenschaftlicher Mischqualifikation und guten Fremdsprachenkenntnissen.

Die angehenden Wirtschaftsjuristinnen und -juristen sollen als spezialisierungsfähige Generalisten den Bedürfnissen des Mittelstandes und großer Industrieunternehmen gerecht werden. Sie müssen als Ansprechpartner und Mittler von Kaufleuten und Technikern auftreten können.
 
Ihre AnsprechpartnerIn in der Brunswick European Law School (BELS) - Fakultät Recht sowie der Ostfalia allgemein finden Sie hier...
Weitere Informationen für Sie