Die Brunswick European Law School (BELS) bietet Ihnen weiterführende bzw. vertiefende Kurse und weitere Aktivitäten rund um Ihr Studium an:

English Brush up Course

 "Englisch-Auffrischungskurs"

Fragerunde zum Thema "Bachelorarbeit"

In dieser Veranstaltung werden alle Fragen rund die Bachelorarbeit beantwortet:

  • Voraussetzungen
  • Anmeldung, Fristen, Termine
  • Themen-und Prüferfindung
  • Bearbeitung
  • Kolloquium

Klausurenkurs

Wir bieten für alle Studierenden eine wichtige Übungsmöglichkeit: den BELS-Klausurenkurs an, in dem jede Woche freiwillig eine Übungsklausur aus unterschiedlichen juristischen Fächern geschrieben wird, die dann in der Folgewoche besprochen wird.

Ziel ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, typische Problemstellungen unter Klausurbedingungen zu bearbeiten und so die für alle (nicht nur juristischen ) Prüfungen notwendigen Fähigkeiten wie Zeitmanagement, Gutachtenstil, Ausdruck, Argumentationsfähigkeit usw. zu trainieren und zu verbessern.

Der Klausurenkurs findet im Wintersemester 2019/20 ab KW 41 bis KW 49 immer freitags statt.

Den Flyer zum Klausurenkurs mit allen Infos (Zeit, Ort, Inhalt) finden Sie hier...

Lerncoaching: Erfolgreich durch's 1. Semester

In einem Vortrag Ihres Lerncoach erfahren Sie Wissenswertes

  • über die Funktion Ihres Gedächtnisses
  • mit welchen Lernmethoden Sie effektiv lernen
  • wie sie mit Hilfe eines gelungenen Zeitmanagements einen guten Start ins Studium haben

Lerncoaching: Fit in die Bachelorarbeit

Diese Veranstaltung informiert alle, die ihre Bachelorthesis angemeldet haben oder planen, dies zu tun, über folgende Punkte:

  • Herangehensweise an eine wissenschaftliche Arbeit
  • Exposé-Erstellung
  • Beibehaltung eines roten Fadens
  • zeitliche Strukturierung
  • weitere Fragen nach Bedarf

Lerncoaching: Prüfungen leicht bestehen

Wenn Ihre erste Prüfungszeit naht, erhalten Sie hier von Ihrem Lerncoach

  • praktische Informationen zur Planung Ihrer Prüfungsvorbereitung
  • Wissenswertes zum Thema Prüfungsstress und wie Sie in der Prüfungsphase leistungsfähig bleiben

LCCI - English for Business Sprachzertifikat

Die English für Business (EfB) LCCI-Zertifikatsprüfungen sind Sprachzertifikate, die von der London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) ausgestellt werden. Sie testen die Sprachkompetenz in Wirtschaftsenglisch und wurden entworfen, um die Kommunikationsfähigkeit im Geschäftsbereich unter Verwendung von Aufgaben aus dem Unternehmensalltag zu prüfen.

Die Qualifikation wird weltweit abgenommen und von Arbeitgebern, Regierungen und Universitäten auf der ganzen Welt anerkannt und geschätzt. Sie dient als Nachweis für Business English Kenntnisse und ist diejenigen geeigent, die im Beruf Englisch brauchen oder im Ausland studieren bzw. arbeiten wollen.

Sie finden auf der Seite des Sprachenzentrums weitere Informationen sowie ein pdf mit allen Fragen und Antworten rund um das LCCI-Zertifkat.

Falls Sie Fragen haben, können Sie gern eine Mail an LCCI@ostfalia.de schreiben oder sich in der ersten Veranstaltung informieren.

Methodenlehre BGB

Der Kurs vermittelt, unter anderem, an Fallbeispielen die korrekte Nutzung des Gutachtenstils.

MUN inkl. Exkursion

Model United Nations, also known as Model UN or MUN, is an educational simulation and/or academic activity in which students can learn about diplomacy, international relations, and the United Nations. MUN involves and teaches researching, public speaking, debating, and writing skills, in addition to critical thinking, teamwork, and leadership abilities.

MUN are two optional selectional modules offered at BELS.

Rechtstexte erfolgreich lesen und verstehen

In diesem Kurs steigen Sie in die systematische Fachlektüre ein:

  • schulische vs. akademische Lektüre
  • fachspezifische Recherche- und Selektionsstrategien
  • kursorisches Lesen
  • Aufbau juristischer Textsorten
  • Lesetechniken wie MindMap, Notizen, Randbemerkungen etc.

Rechtstexte souverän produzieren

In diesem Kurs setzen Sie nicht nur mit den Regeln der Wissenschaftssprache Deutsch auseinander, sondern erkennen diese als elementare Fähigkeit wissenschaftlich juristischen Arbeitens:

  • kommunikative Funktion der Groß-­ und Kleinschreibung
  • Grundprinzipien der Getrennt-­ und Zusammenschreibung
  • Wirkungsweisen der Interpunktion
  • fachstilistischer Ausdruck und Satzgrammatik

Schlüsselqualifikationen

Schlüsselqualifikationen ergänzen erworbenes Fachwissen und sind im Berufs- wie auch im Privatleben von großer Wichtigkeit: Sie befähigen zum überfachlichen Arbeiten, zur Teamarbeit und zum Problemlösen. 

Der Career Service unterstützt Sie mit einem umfangreichen Seminarangebot beim Ausbau von Schlüsselqualifikationen. Damit können Sie Ihre Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenz im curricularen Pflicht- und Wahlpflichtbereich oder in fakultätsübergreifenden freien Seminaren ausbauen.

Allgemeine Informationen zu den Schlüsselqualifikationen der Ostfalia finden Sie hier.

Quicklinks und Flyer:

Seminarangebot

Ostfalia Zertifikat Schlüsselqualifikationen

Schreibwerkstatt

Die Schreibwerkstatt bietet Studierenden der Ostfalia Beratung und Unterstützung beim Schreiben wissenschaftlicher Texte.

Sie begleitet Schreibende –  vom Erstsemester bis hin zur Abschlussphase – beim Auf- und Ausbau ihrer Kompetenzen.

Die Angebote der Schreibwerkstatt in Bild und Ton gibt es hier.

Quicklinks und Flyer:

Ausbildung zum/zur Schreibtutor*in

Schreibgespräche

 

Self-Management - Stress lass nach

In der Veranstaltung werden Methoden und Tipps aufgezeigt, Ihre Zeit optimal zu organisieren und entsprechend zu nutzen.

Außerdem wird das Thema Stress behandelt und wie man damit umgeht.

Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum der Ostfalia bietet Studierenden am Standort Wolfenbüttel neben Sprachkursen in Englisch, Französisch, Spanisch auch Kurse für Italienisch, Chinesisch, Japanisch, Schwedisch, Polnisch, Russisch und vieles mehr!


Daneben bieten wir auch Tandemveranstaltungen und handlungsorientierte, interkulturelle Angebote, z.B. "Doing Business in China", an.

Alle Angebote des Sprachenzentrums finden Sie hier...

Tutorien

Zusatzveranstaltungen zur Klärung individueller Fragen, inhaltlicher Vertiefung und der Klausurvorbereitung:

  • Einkommenssteuer
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mikro- und Makroökonomie
  • Sachenrecht
  • Schuldrecht AT/BT

Vorkurs Mathematik

Um eine Brücke zwischen dem Lehren und Lernen von Mathematik an der Schule und der Hochschule zu schlagen, bietet die Ostfalia einen Brückenkurs Mathematik an. Hier werden grundlegende Kenntnisse in folgenden Themenbereichen vermittelt beziehungsweise aufgefrischt:

  • Elementare Umformungsregeln zum Lösen von Gleichungen
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Potenz- und Wurzelrechnung
  • Exponentialgleichungen und Logarithmen
  • Grundlagen der Trigonometrie

Wissenschaftliches Arbeiten mit Excel für Rechtler

Dieses Seminar soll Ihre Excel- Kenntnisse erweitern. Anhand typischer wissenschaftlicher Fragestellungen und praktischer Übungen erwerben Sie Sicherheit im Umgang mit:

  • der Funktionsbibliothek
  • dem Verknüpfen von Tabellen
  • dem Datenimport
  • dem Konsolidieren von Daten
  • Sortier- und Filterfunktionen
  • dem Erstellen von Tabellenformatvorlagen
  • Diagrammen und Sparklines
  • dem Einsatz von Excel-Tabellen und -Diagrammen in Word bzw. PowerPoint
  • Pivot-Tabellen

Wissenschaftliches Arbeiten mit Word für Rechtler

Das Seminar gibt anhand von praktischen Übungen einen Überblick über die Möglichkeiten im Umgang mit WORD 2010 bei der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten.

Erarbeitet werden:

  • grundlegende gestalterische Hinweise zum Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit
  • der Umgang mit Formatvorlagen und Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen
  • Einbinden von Grafiken, Tabellen und Diagrammen
  • automatisches Inhalts- und Bildverzeichnis sowie Quellen- bzw. Fußnotenverwaltung
  • Hilfe beim Schreiben und Formulieren: Rechtschreibhilfe und Thesaurus
  • Tipps und Tricks aus der Praxis

Workshop "Juristische Informationsbeschaffung"

In diesem Workshop werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie effizient mit in der Hochschule zur Verfügung stehenden Werkzeugen arbeiten können.

Nutzen Sie z.B. Funktionen wie beck-online (auch von zu Hause aus) und erfahren Sie etwas zur Recherche von aktuellen BGH-Urteilen oder zur Nutzung von EUR-Lex.

Weitere Veranstaltungen des Career Service

nach oben
Drucken