• 23.01.18 12:26
  • Kerstin Müller

Ein technischer Ausfall der Core Switche ist für die heutige Störung der IT - Dienste und Server verantwortlich. Die Core Switche laufen inzwischen wieder. Alle Dienste und Server werden derzeit überprüft und ggf. neu gestartet oder repariert.

Da die auslösende Ursache der Störung bisher noch nicht eindeutig identifiziert werden konnte, können wir leider im aktuellen Fall noch keine grundsätzliche Entwarnung geben. Als erste Maßnahme werden wir die Herstellerfirma beauftragen, die Ursache für den Ausfall zu lokalisieren.

nach oben
Drucken