Angewandte Pflegewissenschaften im Praxisverbund

Campus: Wolfsburg

Fakultät: Gesundheitswesen

Studienabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Ausbildungsberufe: AltenpflegerIn, Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn oder HeilerziehungspflegerIn

Studienart: Studium im Praxisverbund

Die ersten 3 Jahre erwerben Sie parallel zur Berufsausbildung 30 Credit Points im Blockstudium, die Berufsausbildung selbst wird mit 60 Credit Points angerechnet. Danach beginnen Sie Ihr eigentliches Studium (4. Semester) an der Ostfalia, das berufsbegleitend erfolgt (2-3 Studientage pro Woche).

Dauer: 6 Semester Regelstudienzeit, 5 Jahre Gesamtausbildungsdauer

Beginn: zum Sommersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Januar (SS) nach Beginn der Ausbildung (durch den Ausbildungsträger)

Kosten: z.Zt. 343,92 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Sie erwerben die erforderlichen Kompetenzen, um gehobene pflegerische Aufgaben eigenverantwortlich bewältigen und ausgestalten zu können. Nach Abschluss des Studiums verfügen Sie über breit gefächerte wissenschaftliche Kenntnisse und können Ihre methodischen, kommunikativen und sozialen Fähigkeiten in der direkten Pflege sowie im Care- und Case-Management zielführend einsetzen. Sie werden somit alle Anforderungen, die an eine interprofessionelle, interdisziplinäre und intersektorale Versorgung gestellt werden, erfüllen.

Zulassung

  • Ausbildungsplatz bei einer kooperierenden Pflegeschule
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • kein Vorpraktikum

Praxispartner

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Wolfsburg
Telefon: +49 (0)5361 8922 15030
E-Mail: ssb-wob@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200 
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Gesundheitswesen
Frau Kristin Peter M.A., Dipl-Pflegewirtin (FH)
Telefon: +49 (0)5361 8922 23550
E-Mail: k.peter@ostfalia.de

nach oben
Drucken