Berufspädagogik und Management in der Pflege

Campus: Wolfsburg

Fakultät: Gesundheitswesen

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Studienart: Berufsbegleitendes Studium

Pro Semester 3 - 4 Blockwochen Kontaktstudienzeit an der Hochschule), Lehrangebot im Blended-Learning Format

Dauer: 6 Semester Regelstudienzeit

Beginn: zum Sommersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Januar (SS)

Kosten: z.Zt. 353,27 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Die Pflege stellt ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld für Nachwuchskräfte dar, die sowohl über eine medizinische und pflegewissenschaftliche Kompetenz als Pflegefachkraft als auch über eine betriebswirtschaftliche Kompetenz als Leitungskraft verfügen. Gleiches gilt für Lehrkräfte, die neben ihrer Kompetenz als Pflegefachkraft über eine berufspädagogische Hochschulausbildung verfügen.

Der Bachelorstudiengang „Berufspädagogik und Management in der Pflege“ eröffnet engagierten Pflegefachkräften viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Berufsbegleitend werden sie zu reflektierenden Praktiker/-innen in der Pflege qualifiziert, die in der Lage sind, eigenverantwortlich Bildungs- oder Managementprozesse zu steuern und zu gestalten.

Das Studium verläuft berufsbegleitend. Leistungen aus der Berufsausbildung werden mit 60 Leistungspunkten anerkannt. Das Lehrangebot wird im Blended-Learning Format durchgeführt. Das Kontaktstudium findet in 3-4 Blockwochen statt.

Zulassung

  • zulassungsfrei
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Dreijährige Berufsausbildung als
    • Altenpfleger/in
    • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
    • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
    • Hebamme/Entbindungspfleger
    • Heilerziehungspfleger/in

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Wolfsburg
Telefon: +49 (0)5361 8922 15030
E-Mail: ssb-wob@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200 
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Gesundheitswesen
Frau Kristin Peter M.A., Dipl-Pflegewirtin (FH)
Telefon: +49 (0)5361 8922 23550
E-Mail: pflegewissenschaft-g@ostfalia.de

nach oben
Drucken