Energie- und Gebäudetechnik im Praxisverbund

Campus: Wolfenbüttel

Fakultät: Versorgungstechnik – Energie, Umwelt, Gebäudemanagement

Studienabschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Ausbildungsberufe: AnlagenmechanikerIn für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder Technische/r SystemplanerIn (weitere Ausbildungen auf Anfrage)

Zusätzlich können die Teile I, III & IV der Meisterausbildung absolviert werden (Freiwillige Teilnahme und daher kostenpflichtiges Angebot).

Studienart: Studium im Praxisverbund

Dauer: 9 Semester Regelstudienzeit

Beginn: zum Wintersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Juli (WS)

Kosten: z.Zt. 354,22 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Im Studiengang „Energie- und Gebäudetechnik im Praxisverbund“ erhalten Sie eine breit aufgestellte praxisorientierte Ausbildung, u.a. in den Fachgebieten

  • Energie- und Kältetechnik, 
  • Heizungs- und Klimatechnik,
  • Gas- und Wasserversorgung,
  • Elektrizitätsversorgung

sowie der dazugehörigen Prozessautomation unter Berücksichtigung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie des Umweltschutzes. Immer wichtiger werden dabei in allen Bereichen die Gesichtspunkte der rationellen Energieverwendung und des Einsatzes regenerativer Energiequellen.

In den ersten Semestern stehen mathematische, natur- und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen im Vordergrund, d.h. die Fächer Mathematik, Physik, Chemie, Thermodynamik, Elektrotechnik und Strömungstechnik. Hinzu kommen Einblicke in die Bereiche Recht, Wirtschaft und Management.

Fast alle Vorlesungen werden von Laboren begleitet, so dass Sie Gelegenheit haben, das Erlernte sofort praktisch umzusetzen.

Unsere Absolventen/-innen arbeiten in nahezu allen Bereichen, die mit Energietechnik, Energieversorgung oder technischer Gebäudeausrüstung zu tun haben. Das Spektrum reicht vom Planungsbüro über den Solaranlagenhersteller bis zum Energieversorgungsunternehmen.

Zulassung

  • Vertrag mit einem kooperierenden Praxispartner
  • Hochschulzugangsberechtigung oder schulischer Teil der Fachhochschulreife
  • kein Vorpraktikum

Praxispartner

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Wolfenbüttel
Telefon: +49 (0)5331 939 15020
E-Mail: ssb-wf@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Versorgungstechnik
Herr Prof. Dr.-Ing. Benno Lendt
Telefon: +49 (0)5331 939 39550
E-Mail: b.lendt@ostfalia.de

 

Herr Dipl.-Ing. Peter Teuber
Telefon: +49 (0)5331 939 39820
E-Mail: p.teuber@ostfalia.de

 

Frau Dipl.-Päd. Katrin Peukert
Telefon: +49 (0)5331 939 39010
E-Mail: k.peukert@ostfalia.de

nach oben
Drucken