Material + Technisches Design

Campus: Wolfsburg

Fakultät: Fahrzeugtechnik

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Studienart: Vollzeitstudiengang

Dauer: 6 Semester Regelstudienzeit

Beginn: zum Wintersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Juli (WS)

Kosten: z.Zt. 343,92 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Die Entwicklung neuer Produkte steht im Spannungsfeld zwischen technischen Anforderungen und dem Design. Neben der Funktionalität muss ein Produkt auch in Form, Farbe, Material und Bedienbarkeit für den Kundenkreis ansprechend sein. Bei der gesamtheitlichen Betrachtung eines Produkts muss daher neben der Erfüllung der technischen Anforderungen auch das Augenmerk auf die Kundinnen- und Kundenanforderungen an Optik, Haptik, Handhabung und Funktionalität gelegt werden. Die gilt insbesondere mit Blick auf die Herausforderung der älter werdenden Gesellschaft. Das Ziel des Studiengangs Material + Technisches Design ist es den Brückenschlag zwischen Design, Funktionalität, Nachhaltigkeit, Recycling, Werkstoffen, Konstruktion und technischen Anforderungen zu schaffen.

Dazu werden aufbauend auf einer breiten natur- und ingenieurwissenschaftlichen Basis die Aspekte des Designs, der gender- und diversitygerechten Entwicklung, des Leichtbaus, der Bionik und innovativer Materialkonzepte intensiv beleuchtet. Das Studienangebot richtet sich an naturwissenschaftlich und technisch interessierte Bewerberinnen und Bewerber, die sich thematisch mit der gesamtheitlichen Betrachtung eines Produkts beschäftigen wollen. Der Studiengang ermöglicht eine spätere branchenunabhängige Tätigkeit in Unternehmen, die sich mit dem Design und der Entwicklung innovativer Produkte beschäftigen, sowie als selbstständig tätige/r Produktdesigner/in. Die Ostfalia unterstützt kreative Unternehmensgründungen von Studierenden mit einem eigenen Entrepreneurship Center.

Zulassung

  • zulassungsbeschränkt (hochschuleigenes Auswahlverfahren)
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • kein Vorpraktikum

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Wolfsburg
Telefon: +49 (0)5361 8922 15030
E-Mail: ssb-wob@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Fahrzeugtechnik
Herr Dipl.-Chem. Klaus Bolze
Telefon: +49 (0)5361 8922 22310
E-Mail: k.bolze@ostfalia.de

nach oben
Drucken