Stadt- und Regionalmanagement

Campus: Salzgitter

Fakultät: Verkehr-Sport-Tourismus-Medien „Karl-Scharfenberg“

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Studienart: Vollzeitstudiengang

Dauer: 6 Semester Regelstudienzeit

Beginn: zum Wintersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Juli (WS)

Kosten: z.Zt. 317,92 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Der Studiengang Stadt- und Regionalmanagement bietet einen hohen Praxisbezug. Die Studierenden werden mit besonderen Problemstellungen und Gestaltungsmöglichkeiten von Trägern und Organisationen der Stadt- und Regionalentwicklung vertraut gemacht.

Vermittelt werden fachspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten unter anderem in den Bereichen

  • Stadt- und Regionalplanung
  • Innenstadtentwicklung
  • Kultur-, Veranstaltungs- und Projektmanagement
  • Fundraising und Marketing

Das Studium orientiert sich an den Anforderungen einer modernen Managementausbildung: Neben der Vermittlung von Fachkompetenz, fördern Case Studies, Referate, Teamarbeit und Diskussionen die Methoden-  und Sozialkompetenz - und beleben die Lehrveranstaltungen. Wirtschaftsenglisch ist im Studiengang Pflichtfremdsprache. Durch das Fächerspektrum wird es den Absolventinnen und Absolventen möglich sein, sich den ständig und zunehmend schneller wechselnden Anforderungen des Arbeitsmarktes erfolgreich zu stellen und Sach- sowie Führungsaufgaben in den einschlägigen beruflichen Tätigkeitsfeldern, wie beispielsweise im Stadt- und Regionalmarketing, in der kommunalen Verwaltung, bei Trägern kultureller Initiativen und bei Trägerorganisationen der lokalen und regionalen Wirtschaftsförderung, zu übernehmen.

Zulassung

  • zulassungsbeschränkt (hochschuleigenes Auswahlverfahren)
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • kein Vorpraktikum

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Salzgitter
Telefon: +49 (0)5341 875 15040
E-Mail: ssb-sz@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Frau Lisa Roy (B.A.)
Telefon: +49 (0)5341 875 52330
E-Mail: l.roy@ostfalia.de

nach oben
Drucken