Stadt- und Regionalmanagement

Campus: Salzgitter

Fakultät: Verkehr-Sport-Tourismus-Medien „Karl-Scharfenberg“

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Studienart: Vollzeitstudiengang

Dauer: 6 Semester Regelstudienzeit

Beginn: zum Wintersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Juli (WS)

Kosten: z.Zt. 326,77 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Der Studiengang Stadt- und Regionalmanagement (SRM) bereitet Sie durch die Vermittlung von Fachwissen und Kompetenzen sehr praxisnah darauf vor, die Entwicklung von Städten und Regionen aktiv und gemeinwohlorientiert zu gestalten. Das SRM-Studium eröffnet Ihnen gute Jobchancen für verantwortungsvolle Positionen im öffentlichen Dienst (z.B. Städte, Landkreise) und in Unternehmen.

Städte und Regionen sind sehr komplexe Systeme, in denen viele Akteure zusammenwirken. Mit diesem Studium können Sie die Entwicklungsprozesse in Städten und Regionen initiieren, steuern und verantwortlich mitgestalten. Das Bewusstsein, dass sich Städte und Regionen sowie ihre zahlreichen Anspruchsgruppen ständig wandeln, berücksichtigt der Studiengang in seiner Struktur und in der Aufbereitung aller Inhalte.

SRM bietet Ihnen eine moderne Managementausbildung, die wirtschaftswissenschaftliche Inhalte (z.B. VWL, Buchführung, Marketing, Controlling) mit raumwissenschaftlichen Inhalten (z.B. Stadtmarketing, Stadtplanung, Wirtschaftsförderung) kombiniert.

In den Vertiefungen Stadt-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement können Sie in Praxisprojekten und Case Studies Fachkompetenz erwerben und erproben. Darüber hinaus beleben Teamarbeit, Diskussionen und die Förderung von Methoden- und Sozialkompetenz das Studium. Das breite Spektrum von SRM ermöglicht es Ihnen, sich an die vielfältigen und wandelnden Anforderungen des Arbeitsmarktes anzupassen.

Zulassung

  • zulassungsbeschränkt (hochschuleigenes Auswahlverfahren)
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • kein Vorpraktikum

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Salzgitter
Telefon: +49 (0)5341 875 15040
E-Mail: ssb-sz@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Frau Lisa Roy (B.A.)
Telefon: +49 (0)5341 875 52330
E-Mail: l.roy@ostfalia.de

nach oben
Drucken