Wichtig Info!

Auch in Zeiten von Corona sind wir natürlich für unsere Talente da! Schreibt uns einfach eine E-Mail oder kontaktiert uns über Whatsap. Wir freuen uns, euch digital weiterhin unterstützen zu können!

Bleibt gesund und passt auch euch auf!

Laura, Sylvia und Anne

 

Talentscouting - individuelle Unterstützung bei der Studienwahl! 

 Die Ostfalia Hochschule unterstützt schon seit 2014 im Rahmen des Projekts „Wege ins Studium öffnen“ insbesondere Studieninteressierte aus nichtakademischen Elternhäusern und/oder mit Migrationshintergrund durch zahlreiche Orientierungs- und Beratungsmaßnahmen bei der Studien- und Berufswahl.

Damit bisher ungenutzten Potentiale nicht verloren gehen, startete die Ostfalia im Sommer 2017 das Talentscouting. Talentscouting ist die ergebnisoffene, individuelle Unterstützung und Begleitung von jungen Menschen, die sich ihrer Stärken nicht hinlänglich sicher sind oder die noch nicht genau wissen, welchen Ausbildungsweg sie einschlagen bzw. welchen Beruf sie ergreifen wollen. Der Einsatz der Talentscouts (11 geschulte Ehrenamtliche und 3 hauptamtliche Projektmitarbeiterinnen) findet direkt an einer der derzeit 17 Kooperationsschulen in Peine, Wolfsburg, Wolfenbüttel, Salzgitter und Braunschweig statt und ermöglicht die begleitete Auseinandersetzung mit der eigenen beruflichen Zukunft, den Kontakt zu Vorbildern und Informationen zum Studium aus erster Hand. Dadurch können Informationsdefizite abgebaut und die jungen talentierten Menschen gemäß ihren Fähigkeiten und Potenzialen auf den nachschulischen Weg vorbereitet werden.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an das Projektteam.

Talentscouts_key

Hier geht es zum Info-Flyer für interessierte Talentscouts.

 

 

 


Seminarfach: "Alle reden von Elektromobilität - wir machen sie!"

3. Durchlauf (Schuljahr 2019/2020) gestartet

Schüler und Schülerinnen im Hörsaal

Elektromotor

 

In Kooperation mit den Fakultäten ElektrotechnikInformatik,  Maschinenbau und Versorgungstechnik der Ostfalia mit der IGS Salzgitter und dem Gymnasium im Schloss nehmen die ins. 38 Schüler*innen des naturwissenschaftlichen Profils ein Jahr lang am Seminarfach teil.

Ziel ist die Konstruktion eines Elektromotors mittels CAD-Technik und 3D-Druck, die Entwicklung und Programmierung einer Software zur Steuerung des Motors sowie die Herstellung einer Batterie.

Mit diesem Angebot werden den Schüler*innen Einblicke in die Hochschule vermittelt und  die Erprobung in MINT-Studiengängen ermöglicht.

Wir freuen uns die Schüler*innen in diesem Schuljahr an der Ostfalia begrüßen zu dürfen und zu begleiten.

 


Präsentation des Seminarfachs


 

Anne Rothärmel, M.A.

Projektkoordinatorin
Zuständigkeit: Alle Schulen in Salzgitter
Besucheradresse:
Am Exer 3c, Raum 104
38302 Wolfenbüttel
 
05331-939-17670
05331-939-17672
 

Laura Sanau, B.A.

Projektmitarbeiterin
Zuständigkeit: Alle Schulen in Braunschweig und im Landkreis Peine
Besucheradresse:
Am Exer 3c, Raum 104
38302 Wolfenbüttel
 
Telefon: 05331-939-17690
Fax: 05331-939-17692
 

Sylvia Skubala, M.A.

Projektmitarbeiterin
Zuständigkeit: Alle Schulen in Wolfsburg und Wolfenbüttel
Besucheradresse:
Am Exer 3c, Raum 104
38302 Wolfenbüttel
 
Telefon: 05331-939-17675
Fax: 05331-93917677
 

 

Digitale Informationsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler (und deren Eltern/Erziehungsberechtigten)

 

Einladung zur digitalen Infoveranstaltung „Studienfinanzierung“ für Schülerinnen und Schüler

am 30.06.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 12 und 13,

geht es bald für dich Richtung Studium? Fragst du dich, was ein Studium kostet und ob du dir das leisten kannst? Wie finanziere ich mein Studium? Bekomme ich BAföG? Wie können mich meine Eltern unterstützen?

Wir freuen uns, euch zu einer digitalen Infoveranstaltung zum Thema „Studienfinanzierung“ einladen zu können. Zur Klärung dieser Fragen bieten dir Expert*innen einen Überblick über unterschiedliche Wege der Studienfinanzierung. Im Anschluss an diese digitale Informations-veranstaltung besteht die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen.

 

Termin: 30.06.2020, 16:30Uhr

Wo: https://vc.b3.sonia.de/b/ann-uc4-dh9

Technik: Du kannst dich per Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer einwählen.

 

Bei Fragen kannst du dich gerne an Anne Rothärmel wenden.

Wir freuen uns, wenn du dich von dem Thema angesprochen fühlst.

 

***

Einladung zum digitalen Austausch „Hilfe, mein Kind will studieren“                

am 07.07.2020

 

Liebe Eltern von Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 12 und 13,

möchte Ihr Kind nach dem Abitur (oder der FH Reife) studieren gehen? Sind Sie sich unsicher, ob ihr Kind das schaffen wird, welche Kosten auf Sie zukommen, was ein Studium bedeuten kann und fragen Sie sich, wie Sie Ihr Kind unterstützen können?


Wir freuen uns, Sie zum digitalen Austausch einladen zu können, mit Ihnen Fragen zu besprechen, die wir häufig von Eltern gestellt bekommen und Sie über die Chancen und Herausforderungen zu informieren.

 

Termin: 07.07.2020, 19:00 Uhr  

Zugang: https://vc.b3.sonia.de/b/ann-v6a-dyw

Technik: Teilnahme ist mit Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer möglich

 Wir freuen uns, wenn Sie sich von dem Thema angesprochen fühlen.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an Anika Werner (ArbeiterKind.de Niedersachen: werner[at]arbeiterkind.de) oder Anne Rothärmel (Wege ins Studium öffnen – Ostfalia: a.rothaermel[at]ostfalia.de) wenden.

 

Begleitworkshops für Talente

 

Titelbild des Lernworkshops

Wir bieten im Laufe des Jahres immer wieder unterschiedliche Begleitveranstaltungen für unsere Talente an, um die Schülerinnen und Schüler optimal begleiten zu können.

Die Themen für die Begleitveranstaltungen entspringen den Wünschen der Schülerinnen und Schüler.

Die Teilnahme ist immer kostenlos.

 

Workshop "Erfolgreich Lernen"

NEUER TERMIN FOLGT

Veranstaltung am 28.03.2020, von 10:00-16:00 Uhr, Am Exer 3c, 38302 Wolfenbüttel, Raum 104 wird aufgrund der präventiven Schutzmaßnahmen (Corona-Virus) verschoben.

Fragt ihr euch manchmal: „Wie kann ich erfolgreich und effektiv lernen und mich gut auf Prüfungen vorbereiten?“

Wollt ihr die Osterferien nutzen, um euch mit eurem eigenen Lernverhalten zu beschäftigen und es zu verbessern, um euch bestmöglich auf die Prüfungen vorzubereiten? Wir freuen uns, euch zur ersten Begleitveranstaltung im Rahmen des Talentscoutings einladen zu dürfen. Der Workshop vermittelt einen Einblick in Grundlagen und Strategien zum Lernen und greift die Themen Selbstorganisation und Zeitmanagement, Motivation und Umgang mit Aufschiebeverhalten sowie Stress und Prüfungsangst auf. 

Rückfragen gerne an: Laura Sanau, 05331-939-17690, la.sanau@ostfalia.de

oder Sylvia Skubala, 05331-939-17675, s.skubala@ostfalia.de

 

 

-------

 

 


Studentische Botschafter*innen als Mentorinnen und Mentoren bei der Studien- und Berufswahlorientierung

Die studentische Botschafter*innen bieten Schüler*innen im direkten Austausch einen Einblick in ihre Erfahrungen, die Gründe für ihre Studienentscheidung und Infos rund ums Studium aus erster Hand.

Die persönliche Ansprache soll das Zutrauen in den eigenen Erfolg stärken und bei der Studienwahl unterstützen.

          Gruppenbild der First Generation Students

Kontakt auch über: studentische-studienberatung@ostfalia.de

 


Orientierungs- und Informationsangebote

 

Folgende Angebote führen wir in Schulen durch. Wenn Sie Interesse an einem der Angebote haben, kontaktieren Sie uns gerne! Aufgrund der aktuellen Situation können wir Veranstaltungen mit Ihnen/an Ihrer Schule auch digital durchführen (Stand: 28.04.2020).

Informationen zur Studienfinanzierung

Was kostet ein Studium und wie kann man sich das leisten?
Bekomme ich BAföG? Wie bewirbt man sich für ein Stipendium?
Zur Klärung dieser Fragen bieten Expertinnen und Experten der Ostfalia, des Studentenwerks OstNiedersachsen und von Arbeiterkind.de einen Überblick über Wege der Studienfinanzierung.

 

 

Informationsveranstaltung zu Hochschulzugang und -angebot

Vortrag zu Hochschulzugang und -angebot.

Wie ist ein Studium aufgebaut? Welche Möglichkeiten gibt es im Studium? Was kostet ein Studium und wie laufen die Bewerbungsverfahren ab?

Dabei berichten Studierende der ersten Generation über ihren Studienalltag und Werdegang.

 

 

Potentialworkshop - das sind meine Talente!

Interessen- und Stärkenanalyse, Reflexion der beruflichen Wünsche und Möglichkeiten, Planung der nächsten Schritte im Berufswahlprozess.

 

Der Workshop dauert 5h und ist für max. 15 Teilnehmende konzipiert.

FH-Tourstop von ArbeiterKind.de - Stipendien und ich?!

Jedes Semester laden wir ArbeiterKind.de an die Ostfalia ein, um Studierende über Stipendien zu informieren.

"Stipendien - nicht nur für Einserkandidat_innen!"

Die Initiative ArbeiterKind.de bietet dabei stets von 11 bis 13 Uhr vor der Mensa einen Informationsstand zum persönlichen Austausch und Unterstützungsmöglichkeiten durch ArbeiterKind.de und informiert anschließend in einem Hörsaal ausführlicher über das Thema Stipendien. Mit dabei sind Stipendiaten unterschiedlicher Förderungswerke.

 

Ort:

Ostfalia Hochschule
Salzdahlumer Str. 46-48
38302 Wolfenbüttel

 

nach oben
Drucken