Ostfalia Lehrpreis 2018

Die Ostfalia Lehrpreise 2018 in den Kategorien "Allgemeiner Lehrpreis" und "Besonderer Lehrpreis für Kompetenzorientierung in Lehrveranstaltungskonzepten" wurden im Rahmen des Tags der Lehre 2018, am 6. Juni 2018, durch die Präsidentin Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Rosemarie Karger verliehen.  

Mit dem ALLGEMEINEN LEHRPREIS 2018 ausgezeichnet wurden:

Prof. Dr. jur. Diethard Breitkopf, LL.M.
von der Fakultät Recht (Standort Wolfenbüttel)
für die Lehrveranstaltung " Einführung in das Arbeitsrecht"

und

Prof. Dr. rer. nat. Kay-Rüdiger Harms
von der Fakultät Fahrzeugtechnik (Standort Wolfsburg)
für die Lehrveranstaltung " Mathematik I"

 

Mit dem BESONDEREN LEHRPREIS 2018 ausgezeichnet wurde:

Prof. Andreas Kölmel
von der Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien (Standort Salzgitter)
für die Lehrveranstaltung " Interdisziplinäres Modul mit Lehrredaktion"

 


Lehrpreisträger 2018

Die Preisträger der Ostfalia Lehrpreise 2018 (v.l.n.r.): Prof. Andreas Kölmel, Prof. Dr. jur. Diethard Breitkopf, LL.M., Prof. Dr. rer. nat. Kay-Rüdiger Harms. (Foto: Ostfalia)