Am Mittwoch, den 19. Juni 2019 findet ein Schnupperstudientag statt. Die Sicherung des schwierigen Atemwegs stellt in der rettungsdienstlichen Versorgung von NotfallpatientInnenimmer wieder eine große Herausforderung für NotfallsanitäterInnen dar. An unserem Schnupperstudientag schulen und trainieren wir den Umgang mit alternativen Atemwegshilfen nach aktuellen Leitlinienempfehlungen (Endotracheale Intubation, Alternative Atemwegshilfen, Videolaryngoskopie).

Alle Teilnehmenden erhalten eine Fortbildungsbescheinigung.

Information/Anmeldung: paramedic-g@ostfalia.de

Telefon 05361/8922-23610

nach oben
Drucken