Profiprogramm

  • Am 28.02.2018 um 8:15 Uhr
  •   Suderburg Wolfenbüttel / Am Exer

Profiprogramm

Unser Profiprogramm richtet sich an Lehrende, die über den begrenzten Rahmen von Workshops hinaus innovative Lehrmethoden im Selbstversuch erproben und prüfen wollen. Es erwartet Sie ein Wechsel zwischen Experten-Input, aktivierenden Methoden und Selbstlernphasen, die durch Feedbackschleifen miteinander verbunden sind.

Kriterien und Bewertungsmaßstäbe für die Reflexion der Selbstlernphasen erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam. Sie integrieren eine Methode in eine ausgewählte Lehrveranstaltung und wählen einen Coach aus unserem Pool zu Ihrer Unterstützung. Gemeinsam untersuchen wir im Profiprogramm aufgrund eigener Erfahrungen die Eignung und Anwendbarkeit der Methoden in spezifischen Lehrgebieten. Dabei diskutieren wir die Einflussfaktoren Zeit, Stoffvorgaben und Prüfungsformen auf die Lehre und das Lernen der Studierenden. Ein kontinuierlicher Austausch unterstützt bei anfänglichen Schwierigkeiten oder Rückschlägen mit dem Ziel, alltagstaugliche Handlungsstrategien zu entwerfen.

Inhalte

  • Wie kann Lehre erreichen, dass Studierende wichtige Konzepte tatsächlich verstehen?
  • Wie funktioniert Lernen?
  • Stofffülle vs. Verständnis
  • aktivierende Methoden
  • punktuelles Coaching

Mit der Teilnahme am Profiprogramm werden Sie Mitglied im „Arbeitskreis innovative Lehrprojekte“ und erhalten dafür eine Lehrentlastung von 2 SWS.


Teil des Profiprogramms ist das Halbzeittreffen. Das 1,5-tägige Netzwerktreffen findet in einem Tagungshotel in Wöltingerode statt. Das Treffen beginnt am ersten Tag um 18:00 Uhr (Anreise ab 17:00 Uhr). Am zweiten Tag ist das Ende für 16:30 Uhr geplant. Die Übernachtung erfolgt vor Ort. Das Halbzeittreffen dient dem Austausch aller aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen des Profiprogramms. Neben dem allgemeinen Austausch werden ausgewählte Themen in den Fokus gestellt, die gemeinsam bearbeitet werden.


Termine
Wolfenbüttel
28.02., 07.03., 21.03., 04.04., 25.04., 09.05., 16.05., 30.05. (je 08:15 - 11:15 Uhr)

Suderburg
27.02.2018 (ganztags), 28.03. (14:30 - 17:30 Uhr), 02.05. (14:30 - 17:30 Uhr), 07.06. (ganztags)

Halbzeittreffen
Di., 10.04.2018 und Mi., 11.04.2018

 

Leitung und Kontakt

Dipl.-Päd. Kathrin Munt
05331 939-17260
k.munt(at)ostfalia.de

Sebastian Wirthgen M. Ed.
05331 939-17350
s.wirthgen(at)ostfalia.de

nach oben
Drucken