LEHRBEGLEITUNG

Lehrbegleitung

 

Möchten Sie etwas in Ihrer Lehre verändern? Denken Sie darüber nach, Ihre Veranstaltung umzustrukturieren oder stehen Sie vor einer Herausforderung in der Lehre und möchten sich didaktisch beraten lassen?

 

 


Unsere Angebote:

STUDIENGANGSENTWICKLUNG

Studiengangentwicklung

Sie möchten im Zuge der Re- und Akkreditierung Studiengänge weiterentwickeln und die Studierbarkeit Ihrer Studiengänge erhöhen? Gegebenenfalls liegen Auflagen oder Verbesserungsvorschläge aus dem Akkreditierungsverfahren vor, die eingearbeitet werden sollen? Oder Sie wollen die Zeit bis zur nächsten (Re-)Akkreditierung nutzen, um neue technologische Möglichkeiten, Erkenntnisse aus der Forschung oder praktische Erfahrungen aus den Fächern in das Curriculum einzubringen? Wir können mit diesen Angeboten unterstützen.


Unsere Angebote:

STUDENT-TEACHER-PARTNERSHIP

Student Teacher Partnership

Die Perspektive der Studierenden ist für Sie für die Gestaltung von Lehrveranstaltungen wertvoll? Sie möchten Studierende stärker als bisher mit einbeziehen? Dazu wollen Sie aussagekräftige und konstruktive Rückmeldungen von Studierenden einholen? Partnerschaftliches Lehren und Lernen hat zum Ziel, Lehren und Lernen zu einem fesselnden, effizienten und exakten Prozess zu entwickeln. Durch einen gemeinschaftlichen Arbeitszyklus soll Lehren reflektierter und Lernen kritischer werden.


Unsere Angebote:

E-LEARNING UND MEDIENDIDAKTIK

Individuelle Beratung in den Fakultäten und für Einzelpersonen

E-Learning


Digitale Lehr- und Lerntechnologien wecken Ihre Neugier? Sie möchten die neuen Möglichkeiten gewinnbringend in Ihre Lehre einbauen? Wir bieten Ihnen individuelle Beratung, fakultätsübergreifende Arbeitskreise sowie Workshops und Webinare.

Sowohl in Arbeitskreisen und Workshops als auch in individuellen Beratungen stehen wir Ihen bei der Umsetzung von Blended Learning-Konzepten gern zur Seite. Wir unterstützen auch die kollegiale Beratung in Ihrer Fakultät oder Ihrem Studiengang.

Ihre Ansprechpartnerinnen: Silke Gausche & Kathrin Gläser

 

UNSERE SCHWERPUNKTE


UNSER SEMINARE UND WORKSHOPANGEBOTE IM SOMMERSEMESTER 2019


Arbeitskreis Moodle für Lehrende

Der Arbeitskreis Moodle trifft sich regelmäßig online. 

Donnerstags, 17.00 - 18.00 Uhr

28.03.2019 Moodle-Arbeitskreis -Themenplanung
25.04.2019 Webinar "Lecture to go – Wie funktioniert das neue Medienportal der Ostfalia?"
23.05.2019 wird gemeinsam entschieden
20.06.2019 wird gemeinsam entschieden
18.07.2019 wird gemeinsam entschieden

Um Rückmeldung wird bis 25.03.2019 gebeten, damit wir Ihnen rechtzeitig die Online-Zugangsdaten zukommen lassen können.


Einführung in das Lernmanagementsystem Moodle

Donnerstag, 15.08.2019, 9.00 - 12.00 Uhr
Standort Wolfenbüttel, Rechenzentrum, der Raum wird noch bekannt gegeben

Zielgruppe dieses Workshops sind Lehrende, die sich bis jetzt noch nicht mit Moodle beschäftigen konnten. Der Workshop gibt einen Einblick, welche Lehr- und Lernaktivitäten mit dem Lernmanagementsystem unterstützt werden können. Bitte bringen Sie Ihr Laptop oder Tablet mit, damit Sie als Teilnehmende einen Moodle-Kurs ausprobieren können.

Themen:

  • Was ist Moodle, und wie kann es im Rahmen der Lehre gewinnbringend eingesetzt werden?
  • Welche Rollen gibt es?
  • Wie sieht Moodle aus Studierendensicht aus?
  • Welche Lernaktivitäten kann ich in Moodle unterstützen?

Eigene Kurse gestalten in Moodle

Donnerstag, 15.08.2019, 13.00 - 16.00 Uhr
Standort Wolfenbüttel, Rechenzentrum, der Raum wird noch bekannt gegeben

Voraussetzung: Erste Erfahrungen oder Einführung in Moodle

Zielgruppe dieses Workshops sind Lehrende, die bereits an einer Einführung in Moodle teilgenommen haben und nun mit ihrem eigenen Kurs starten wollen.

Bitte bringen Sie Ihr Laptop oder Tablet mit, damit Sie als Dozierender einen eigenen Moodle-Kurs gestalten können.

Themen:

  • Kurseinstellungen
  • Nutzerverwaltung
  • Lernziele für das E-Learning festlegen
  • Aktivitäten und Materialien einbinden
  • Nutzerinnen anlegen

Nicht vor Ort, aber trotzdem dabei: "Moodle Maker Space"

Wir bieten Platz für alle, die gern aktiv an ihren Moodle-Kursen arbeiten und sich untereinander austauschen wollen. Die Veranstaltung findet vor Ort statt. Es gibt die Möglichkeit, sich online dazu zuschalten.

Montag, 02.09.2019, 10.00 - 13.00 Uhr
Standort Suderburg, der Raum wird noch bekannt gegeben

Mittwoch, 04.09.2019, 10.00 - 13.00 Uhr
Standort Salzgitter, der Raum wird noch bekannt gegeben

Donnerstag, 05.09.2019, 13.00 -16.00
Standort Wolfenbüttel, Rechenzentrum, der Raum wird noch bekannt gegeben

Freitag, 06.09.2019, 10.00 - 13.00 Uhr
Standort Wolfsburg, der Raum wird noch bekannt gegeben


Videofeedback bei formativen Prüfungen

Donnerstag, 05.09.2019, 9.00 - 12.00 Uhr
Standort Wolfenbüttel, Zentrum für erfolgreichen Lehren und Lernen (ZeLL)

Wir sprechen schneller als wir schreiben und insofern liegt es eigentlich nahe, dass wir unser Feedback für schriftliche Arbeiten im Rahmen formativer Prüfungen einfacher und effektiver als Videofeedback geben könnten.

Themen:

  • Wie sieht Videofeedback aus?
  • Was heißt „gutes“ Feedback?
  • Technische Voraussetzungen: Wie kann ich Videofeedback mit einfachen Bordmitteln umsetzen?

LEHRE BEWEGT

Lehre bewegt


Spielen Sie mit dem Gedanken, eine Lehrveranstaltung komplett zu überarbeiten? Wollen Sie ein überzeugendes Lehrkonzept auf Ihre Lehrveranstaltung übertragen und an der Ostfalia etablieren? Brauchen Sie Ressourcen, um Ihre Idee in die Tat umzusetzen? Dann unterstützen wir beratend und finanziell.

 


Unser Angebot:

WORKSHOPS

Workshops

 

Sie suchen neue Impulse für Ihre Lehre oder möchten Ihr methodisches Repertoire erweitern? Sie interessieren sich für ein bestimmtes Thema? Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere didaktischen Workshops.

 


Unsere Angebote:

30.08.19 09:30 Uhr

Begeisterung in der Lehre - Erlebbar und ansteckend!

Pferdegestütztes Seminar Jeder Lehrende wünscht sich aktive, motivierte Studierende Damit der Funke überspringt, braucht es Ausstrahlung, eine hohe Eigenmotivation und die richtige innere Haltung ...


 Alle Weiterentwicklungsangebote finden Sie auch als PDF zum Download

 

 

 

 

 

nach oben
Drucken