Lerncoaching-Fotowettbewerb

Die 10 besten Fotos wurden am 11.12.2013 in der Ausstellungseröffnung des Lerncoaching-Fotowettbewerbs an den vier Standorten der Ostfalia zur Schau gestellt. Studierende sollten verbildlichen, was sie in ihrem Studium motiviert, woraus sie Kraft schöpfen oder welches ihr Motto für das Studium ist. Keine leichte Aufgabe für die Lerncoaching-Jury, die sich zwischen einer Vielzahl großartiger Bilder entscheiden musste. Dabei finden sich einige verbindende Themen unter den prämierten Fotos immer wieder: Freunde zu finden, in der Gemeinschaft durch’s Studium zu gehen, Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln, den eigenen Weg im Studium zu finden, aber auch über den Tellerrand hinaus zu schauen.

Die Studierenden geben Einblicke in Erfahrungen. Erfahrungen, die sie im Studium machen, die jenseits des Aneignens von Fachwissen stattfindet. Viele Bilder erzählen Geschichten, berichten von Erfahrungen, an die eigenen Grenzen zu stoßen, von Erfahrungen, wie wichtig Freunde und Gemeinschaft sind. Sie berichten von Erfahrungen, wie sich Studierende immer wieder motivieren. Das Studium ist eben „mehr als schwarz und weiß“. Und das alles ist Lernen. Um es mit Albert Einsteins Worten auszudrücken: „Lernen ist Erfahrung, alles Andere ist einfach nur Information.“ Wie vielfältig und wie bunt das Lernen hier an unserer Hochschule ist, konnten Sie in der Ausstellung bis zum 18. Dezember an allen Standorten der Ostfalia sehen.


Fotogalerie der Gewinnerfotos