Handel und Logistik

Campus: Suderburg

Fakultät: Handel und Soziale Arbeit

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Studienart: Vollzeitstudiengang

Dauer: 7 Semester Regelstudienzeit

Beginn: zum Wintersemester

Bewerbungsschluss: jährlich bis zum 15. Juli (WS)

Kosten: z.Zt. 316,59 € Semesterbeitrag

Beschreibung

Eine gut funktionierende Logistik ist eine der Grundlagen unserer globalisierten und arbeitsteilig vernetzten Wirtschaft. Sie ermöglicht den Handel zwischen Unternehmen (B2B) und zwischen Unternehmen und Endverbrauchern (B2C).

Die hierfür notwendige Planung, Organisation und Steuerung dieser Prozesse stehen im Mittelpunkt des Studiengangs. Aufbauend auf betriebswirtschaftlichen Grundlagen wie bspw. Buchführung, Bilanzierung, Finanzierung oder Controlling bietet der Studiengang eine praxisnahe Vertiefung in den Bereichen Handel (z. B. Handelsmanagement, Handelsmarketing, Standort- und Facilitymanagement) und Logistik (z. B. Supply Chain Management, Transportwesen, Lagerwirtschaft).

Die Studierenden im Studiengang Handel und Logistik erwerben dabei die notwendige Methodenkompetenz ebenso wie moderne Managementfähigkeiten und für eine berufliche Tätigkeit in Handels-, Logistik- und Industrieunternehmen notwendiges Fachwissen. Ein direkter Berufseinstieg nach dem Studium wird dabei durch studentische Projekte in und mit Unternehmen sowie durch eine Praxisphase am Ende des Studiums erleichtert.

Typische berufliche Tätigkeitsfelder:

  • Logistikdienstleister, Logistikunternehmen
  • Speditionen
  • Logistikbereich von Industrie- und Handelsunternehmen
  • Einzelhandel und Großhandel
  • Unternehmen der Lagerlogistik
  • öffentliche Dienstleister des Güterverkehrs
  • mittelständische Produktionsunternehmen
  • kommunale Instandhaltungsbetriebe
  • Transportunternehmen
  • Import- und Exportunternehmen
  • Supply Chain Management in Handels- u. Industrieunternehmen
  • E-Business
  • Lager- und Kontraktlogistik

Wichtige Studieninhalte:

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht
  • Personalwirtschaft
  • Handels- und Logistikcontrolling
  • Handelsmanagement
  • Supply Chain Management
  • Standort- und Facilitymanagement
  • Dienstleistungsmanagement
  • Sales und Marketing
  • Warehousing
  • Fremdsprachen

Zulassung

  • zulassungsbeschränkt (hochschuleigenes Auswahlverfahren)
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • kein Vorpraktikum

Kontakt

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Suderbug
Telefon: +49 (0)5826 988 15050
E-Mail: ssb-sud@ostfalia.de


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Vertiefte Beratung:

Fakultät Handel und Soziale Arbeit
Frau Prof. Dr. Antje Baumgarten
Telefon: +49 (0)5826 988 63270
E-Mail: a.baumgarten@ostfalia.de

Der Player wird geladen ...
nach oben
Drucken