Krisenberatung

Bei fachlichen oder persönlichen Krisen im Studium zögern Sie bitte nicht, sich an den Studierenden Service bzw. die Studienberatung zu wenden. Auch mit Ihren Professorinnen und Professoren können Sie bei einer Krise im Studium über eventuelle Lösungsmöglichkeiten sprechen. Ebenso ist der Allgemeine Studierenden
Ausschuss
der Ostfalia eine gute Anlaufstelle. Wenn es um Anliegen wie Prüfungsangst, fehlende Lernstrukturen oder Aufschiebetendenzen geht, erhalten Sie - selbstverständlich vertraulich - von den Lerncoaches der Ostfalia Hilfe zur Selbsthilfe.

Weitere Beratungseinrichtungen in Ihrer Umgebung sind: