Willkommen an der Brunswick European Law School (BELS)

Hier finden Sie die News für Studierende. Twitter  Facebook

News aus der Law School

14.12.20

Start-Up-Macher der Ostfalia Hochschule planen die Zukunft

Der Entrepreneurship-Hub der Ostfalia-Hochschule und der TU Braunschweig fördert junge Unterneh-mer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit und begleitet Start-ups bei ihrer Entwicklung. Dabei geht es vor allem um die Entwicklung der Ideen, Beratung, Markterkundung und Motivation sowie die Netz-werkarbeit in der ersten Gründungsphase. Gemeinsam ist allen Start-ups an der Hochschule der Fo-kus auf ein digitales Geschäftsmodell.

14.12.20

Professor Reza Asghari fördert Start-ups im ländlichen Raum

Junge Gründende finden im ländlichen Raum gute Rahmenbedingungen vor, wie Reza Asghari, Pro-fessor für Entrepreneurship an der TU Braunschweig und der Ostfalia Hochschule erklärt. Er sieht Vor- und Nachteile am Gründen auf dem Land.

10.12.20

Leonie Zappel, LL.M. veröffentlich einen Beitrag zu den Ursprungsregeln im USMCA

Die Ursprungsregeln in Freihandelsabkommen sind von den politischen und wirtschaftlichen Interessen der Vertragspartner geprägt. Doch erfolgt der Einfluss auf wirtschaftliche Aspekte in den Ursprungsvorschriften tatsächlich direkt von den Unternehmen als Hauptakteure der Wirtschaft oder werden die Veränderungen lediglich von den politischen Zielen der Verhandlungspartner geleitet?

04.12.20

WPF: Customs Management in GCC and EU Customs Unions

Auf nach Dubai!
Abenteuerreiche Auslandssemester und Exkursionen in fremde Kulturen fallen aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 derzeit leider aus. Die zukünftigen Arbeitgeber erwarten jedoch Absolventen mit interkulturellen Kompetenzen und einem international geprägten Studium.

27.11.20

Prof. Dr. Rogmann als Vortragender bei der WCO PICARD Conference 2020

Vom 23. bis 26. November 2020 fand die 15. WCO-PICARD-Konferenz statt. In diesem Jahr wurde die 4-tägige Konferenz zum ersten Mal vollständig virtuell organisiert. Die WCO-PICARD-Konferenz bietet Akademikern und politischen Entscheidungsträgern aus der ganzen Welt eine Plattform, auf der sie ihre Forschungsergebnisse vorstellen, sich austauschen und wichtige politische Fragen diskutieren können, die sich auf den Zoll und den internationalen Handel auswirken.

06.07.20

Die Anmeldefrist für ein Praxissemester im WS 20/21 endet am 15.07.!

Trotz einiger Änderungen im Wintersemester bezüglich des Vorlesungsbeginns, sind die Anmeldefristen für die Praxiszeiten einzuhalten. Melden Sie sich daher bitte bis 15.07. zur Praxiszeit im WS 20/21 an, auch wenn Sie noch keine feste Zusage eines Unternehmens haben.

18.03.20

Absage der Absolventenfeier

Aufgrund der derzeitigen Bedrohung durch den Coronavirus kann die Absolventenfeier am 15.05.2020 leider nicht stattfinden. Der neue Termin wird schnellstmöglich bekannt gegeben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

16.03.20

Ausfall der persönlichen Sprechstunde an der BELS

Aufgrund der Bedrohung durch den Corona-Virus findet bis auf Weiteres keine persönliche Sprechstunde an der Fakultät Recht statt. Sie erreichen per uns E-Mail (dekanat-r@ostfalia.de) und zu den gewohnten Sprechzeiten telefonisch unter 05331 – 939 33005.

    nach oben
    Drucken