Wissenschaftliche Veröffentlichungen:


2023

Müller, SV., Ertas-Spantgar, F., Gabel, A. & Schiering, I. (in press 2023). Mit der RehaGoal App durch komplexe Aufgaben gelotst – Einsatzmöglichkeiten und Erfahrungen. Neurologie & Rehabilitation, 1, xx-xx.

2022

Aust, J., Ertas-Spantgar, F., Lorenz, T., Schiering, I. & Müller, S. V. (2022). Unauffällige Unterstützung in der beruflichen Eingliederung von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung – Die RehaGoal App. Ergotherapie und Rehabilitation. 61. Jg., 2022 (1), 18-22.

Ertas-Spantgar, F., Aust, J., Gabel, A., Lorenz, T., Schiering, I., Müller, S.V. (2022). Digital Competencies for Therapists in Rehabilitation - A Case Study. In: Duffy, V.G. (eds) Digital Human Modeling and Applications in Health, Safety, Ergonomics and Risk Management. Health, Operations Management, and Design. HCII 2022. Lecture Notes in Computer Science, vol 13320. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-031-06018-2_13.

Ertas-Spantgar F., Müller S. V.,  Korabova S., Gabel A., Schiering I., Pape A. E., Hildebrandt H. (2022): Errorless learning and assistive technology did not improve the negative prognosis for severe dressing impairment after stroke if persisting for two weeks: A randomized controlled trial, Applied Neuropsychology: Adult, DOI: 10.1080/23279095.2022.2090839.

Ertas-Spantgar F., Korabova S., Gabel A., Schiering I., Müller S. V. (2022) Guiding patients with traumatic brain injury through the instrumental activities of daily living with the RehaGoal App: a feasibility study, Disability and Rehabilitation: Assistive Technology. DOI: 10.1080/17483107.2022.2080290.

Gabel A., Pleger M., Schiering I. (2022) RehaGoal App – Eine mHealth Anwendung zur Unterstützung bei Beeinträchtigungen in der Handlungsplanung. In: Luthe EW., Müller S.V., Schiering I. (eds) Assistive Technologien im Sozial- und Gesundheitssektor. Gesundheit. Politik – Gesellschaft – Wirtschaft. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-34027-8_31.

2021

Ertas, F., Aust, J., Lorenz, T., Schiering, I., & Müller, S.V (2021): Einsatz der RehaGoal App von Menschen mit einer intellektuellen Beeinträchtigung bei der Arbeit zuhause während des Corona Pandemie. Zeitschrift für Neuropsychologie 32, pp. 13-23. https://doi.org/10.1024/1016-264X/a000317.

Gabel A., Ertas F., Pleger M., Schiering I., Müller S.V. (2021) Privacy by Design for Neuropsychological Studies Based on an mHealth App. In: Ye X. et al. (eds) Biomedical Engineering Systems and Technologies. BIOSTEC 2020. Communications in Computer and Information Science, vol 1400. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-030-72379-8_22.

2020

Gabel, A, Ertas, F, Pleger, M, Schiering, I & Müller, SV (2020). Privacy-preserving Metrics for an mHealth App in the Context of Neuropsychological Studies. In: Proceedings of the 13th International Joint Conference on Biomedical Engineering Systems and Technologies (BIOSTEC 2020), 166-177. https://doi.org/10.5220/0008982801660177.

2019

Müller, S.V., Schiering, I. Funda, E., Gabel, A., Aust, J. (2019). Kann eine mobile Anwendung helfen abzuwaschen? Zeitschrift für Neuropsychologie, 30 (2), 123-131. https://doi.org/10.1024/1016-264X/a000256.

Eckhardt, K., Schiering, I., Gabel, A., Ertas, F., & Müller, S. V. (2019, September). Visual Programming for Assistive Technologies in Rehabilitation and Social Inclusion of People with Intellectual Disabilities. In Proceedings of Mensch und Computer 2019 (pp. 731-735). ACM. https://doi.org/10.1145/3340764.3344899.

2018

Müller, S.V. & Thöne-Otto, A. (2018) Digitalisierung in Diagnostik und Therapie – Neuropsychologische Konzepte, innovative Technologien und Anwendungsbeispiele. Zeitschrift für Neuropsychologie, 29, 3, 179.

Ertas, F., Knop, A., Gabel, A., Schiering, I., Müller, S.V. (2018). Digitale Realisierung des Goal Management Trainings für Patient/innen mit exekutiver Dysfunktion dargestellt anhand zweier Einzelfälle. Zeitschrift für Neuropsychologie, 29, 3, 200-201. https://doi.org/10.1024/1016-264X/a000228.

Schiering, I., Gabel, A., Ertas, F., Müller, S.V. (2018) Smart Devices und Augmented Reality in Therapie und Rehabilitation – Innovationspotential und Risiken zu Datenschutz und IT Sicherheit. Zeitschrift für Neuropsychologie, 29, 3, 182. https://doi.org/10.1024/1016-264X/a000228.

Gabel, A., Schiering, I., Müller, S.V., Ertas, F. (2018) mHealth Applications for Goal Management Training – Privacy Engineering in Neuropsychological Studies. In: Hansen, M, Kosta, E, Nai-Fovino, I, Fischer-Hübner, S (Eds.) Privacy and Identity Management – The Smart Revolution. Stuttgart: Springer. 330-343. https://doi.org/10.1007/978-3-319-92925-5_22.

2017

Ertas, F., Gabel, A., Schiering, I., Müller, S.V. (2017). Einsatz mobiler Endgeräte in der Rehabilitation von Patienten mit exekutiver Dysfunktion. Neurologie & Rehabilitation,S1,18-19.

Müller, S.V. (2017). Exekutivfunktionen und Sprache. Sprache – Stimme – Gehör 41, 179-183.

 

 

Praxisberichte:


Müller, S. V., Schiering, I., Aust, J. & Rump-Kahl, U. (2020). Mit der „RehaGoal“ -App durchs Rezept gelotst. CPB Spezial, 11, 61-62.

Müller, S. V. & Schiering, I. (2019). Per App zur Inklusion. Fachmagazin Not, 05/2019, 60-6. https://rehagoal.de/wp-content/uploads/2020/01/Per-App-zur-Inklusion_NOT.pdf

Schiering, I. & Müller, S. V. (2019). Smarte Inklusion – Smarte Devices zur Förderung der Inklusion in den ersten Arbeitsmarkt. Teilhabe, 58. https://rehagoal.de/wp-content/uploads/2020/01/Teilhabe-2_2019_Mueller.pdf

Müller, S. V. & Schiering, I. (2019). Smarte Inklusion – Smarte Devices zur Förderung der Inklusion in den ersten Arbeitsmarkt. Neurologie & Rehabilitation, 25, 65-66.

 

Vorträge:


 

BMBF-Roadshow Mosbach_9

 

© BIBB (Walter Fogel)

BMBF-Roadshow Mosbach_8

 

© BIBB (Walter Fogel)

 

2022:

Ertas-Spantgar et al. (2022) Aufgabendurchführung von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung – Die RehaGoal App und ein modifiziertes Goal Management im Vergleich. 37. GNP Jahrestagung in Marburg, 09.09.22.

Ertas-Spantgar, F & Lorenz, T (2022). SmarteInklusion - die RehaGoal App. Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag", 29.06.2022.

Ertas-Spantgar, F & Lorenz, T (2022). Online Workshop SmarteInklusion. Hamburger Institut für Berufliche Bildung. Digital, 14.06.2022.
 
Müller, SV (2022). Fachvortrag "RehaGoal App". Netzwerktreffen "Modellregion Budget für Arbeit". Salzgitter, 12.10.2022.
 
Müller, SV (2022). Inklusion durch Digitalisierung. Tag der Behindertenhilfe: Menschen. Bildung. Teilhabe. Hildesheim, 09.06.2022.
 
Müller, SV, Ertas-Spantgar, F & Lorenz, T (2022). Online Workshop SmarteInklusion. Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag". Digital, 05.05.2022.
 
Müller, SV & Schiering, I (2022). Digitale Assistive Technologien zur Unterstützung bei Defiziten in der Handlungsplanung. Kolloquium der Klinik für Psychische Gesundheit des Universitätsklinikums Münster, 01.04.2022.
 

2021:

Müller, SV, Aust, J & Lorenz, T (2021). Online Workshop SmarteInklusion. BMBF - Roadshow. Digital, 09.12.2021.
 
Schiering, I (2021). Chancen und Risiken von Datenerfassung und -überwachung durch digitale Hilfsmittel,Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR)-Kongress 2021: Hilfsmittel sichern Teilhabe – Technik für Inklusion in Alltag und Beruf. Digital, 09.11.2021.
 
Müller, SV (2021). Inklusion durch Digitalisierung am Beispiel der RehaGoal App. Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR)-Kongress 2021: Hilfsmittel sichern Teilhabe – Technik für Inklusion in Alltag und Beruf. Digital, 09.11.2021.
 
Ertas-Spantgar, F, Leopold, M, Lorenz, T & Schmid, R (2021). Motivationsförderung und der Einsatz von Gamificationelementen bei Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Ergebnisse aus dem Projekt SmarteInklusion. Fachtagung SmarteInklusion – Teilhabe durch Digitalisierung in der Arbeitswelt. Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaft. 15.07.2021.
 
Schiering, I (2021). Das Potential von digitalen Anwendungen für die Teilhabe von Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen. 30. Rehawissenschaftliche Kolloquium 2021, 23.03.2021
 

2020:

Müller, SV (2020). Kann eine App helfen Kaffee zu kochen? - Verbesserung der Teilhabechancen von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung durch Digitalisierung. 8. Jahrestagung der DGNR e.V. und DGNKN e.V. (digital), 10.12.2020.

Schiering, I (2020). Chancen und Risiken von Gamification in Rehabilitation und Teilhabe – Ein Datenschutzgerechter Ansatz. Virtuelle Tagung der Gesellschaft für Neuropsychologie, 26.10.2020.

Müller, SV (2020). Digitalisierung und Assistive Technologien in der klinischen Neuropsychologie. Virtuelle Tagung der Gesellschaft für Neuropsychologie, 26.10.2020.
 

2019:

Gabel, A (2019). Datenminimierung am Beispiel einer mHealth App. Statuskonferenz des Forschungsschwerpunktes SecuRIn, Wolfenbüttel Ostfalia Hochschule, 13.06.2019.

Müller, SV (2019). Digitalisierung in der Rehabilitation. Statuskonferenz des Forschungsschwerpunktes SecuRIn, Wolfenbüttel Ostfalia Hochschule, 13.06.2019.
 
Müller, SV (2019). Die Verwendung von mobilen Endgeräten in der Rehabilitation. Ergotherapie-Kongress "Modern Times" in Osnabrück, 23.-25.05.2019.
 
Müller, SV (2019). Kann eine App Kaffee kochen? Smartphone Anwendungen als Hilfe im Alltag. Fachtagung "Demenz und Digitalisierung - Neue Herausforderungen für Pflegekräfte. Braunschweig ambet, 15.05.19.
 
Müller, SV (2019). Smarte Inklusion - Beispiele für die Digitalisierung in der Neuropsychologie. 12. Bamberger Neuropsychologie Tag. Bamberg, 10.05.19.
 

 

nach oben
Drucken