Lehrveranstaltungen

WS 2020/21

Die verschiedenen Programmierparadigmen von C++

Das Wahlpflichtfach „ Die verschiedenen Programmierparadigmen von C++“  gibt eine Einführung in die Programmiersprachen C und C++, die  aktuell wieder die weltweit am häufigsten verwendeten Programmiersprachen ist (http://www.tiobe.com/index.php/content/paperinfo/tpci/index.html (Stand Aug. 2020)). Das Schwergewicht wird  auf C++ liegen.

Die Vorlesung beginnt am Montag, den 05. Oktober 2020, im ersten Block um 8:15 Uhr (Raum 2/026). Sie ist für Bachelorstudenten ab dem 3. Semester vorgesehen. Nach Rücksprache mit dem Prüfungsausschuss ist auch eine Anrechnung im Masterstudiengang möglich.

In den ersten Wochen ist die Vorlesung als Präsenzveranstaltung vorgesehen. Ob und wie danach Big Blue Button zum Einsatz kommt, wird sich dann nach Rücksprache mit Ihnen ergeben.

Eine kurze E-Mail an Hartmut.Helmke@dlr.de, dass Sie planen, an der Veranstaltung teilzunehmen und ob Sie über einen eigenen Laptop mit C++-Compiler (Welche Umgebung Win10, Mac, Apple, Eclipse Visual Studio, ...) verfügen, würde mir die Vorbereitung (vor der Veranstaltung) sehr erleichtern. Visual Studio 201x wird eindeutig bevorzugt und wird von mir selbst auch in der Vorlesung verwendet.