Willkommen an der Fakultät Soziale Arbeit


Weiterbildungen Erlebnispädagogik Logo EP mit Schrift gespiegelt-3 

Herzlich Willkommen

 

 

Seit dem Sommersemester 2020 pausiert das langjährig bekannte Weiterbildungsangebot Erlebnispädagogik/Outdoortraining.

Im Zuge der notwendig gewordenen hochschulrechtlichen Umstrukturierungen nehmen wir nicht weniger ins Visier, als mittelfristig die Entwicklung eines berufsbegleitenden, modularen Masterstudiengangs (MAS – Master of Advanced Studies), u.a. mit den Spezialisierungen Erlebnispädagogik/Outdoortraining und Erlebnistherapie. Wir halten Sie dazu auf dem Laufenden.

Beibehalten wollen wir die Tradition erlebnispädagogischer Weiterbildungskurse. Dafür haben wir beliebte Kurse der letzten Jahre beibehalten. Sanft ergänzt haben wir Angebote zu aktuellen Trends und mit tollen nationalen und internationalen Expert*innen.

Entstanden ist ein vielseitiges und buntes Kursprogramm. Genauso vielseitig und vielfältig, wie wir Erlebnispädagogik verstehen.

Interessierte Menschen mit und ohne erlebnispädagogischen Vorerfahrungen sind bei uns willkommen. Die Seminare bauen auf Inhalte der pädagogischen, sozialpädagogischen, psychologischen und therapeutischen Praxis auf. Deshalb richten sich unsere Angebote vor allem an Berufspraktiker*innen und Studierende dieser Berufsfelder. 

Die Orientierung an den wissenschaftlichen Standards und den Qualitätsstandards des Bundesverbandes für Erlebnis- und Individualpädagogik ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

manual-98728_640  Kursprogramm als Booklet zum Herunterladen und Stöbern...

 

Kursprogramm

Kursprogramm

Informationen zur Teilnahme und Anmeldung

Informationen zur Teilnahme und Anmeldung

Lehrteam

Lehrteam

Newsletter

Newsletter

Kontakt

Kontakt
nach oben
Drucken